12 Sep 2017
September 12, 2017

7. Abend der Kommunikation

Was ein großartiger ‘Abend der Kommunikation’ auf Einladung unseres Wirtschaftsdezernenten Markus Frank!

Der 11. September 2017 war kreativ und kommunikativ: zum alljährlichen ‘Abend der Kommunikation’ empfing Wirtschaftsdezernent Markus Frank über 200 Gäste der Kommunikations- und Werbebranche.

In der „Werkstatt“ des ersten Makerspace der Stadt, Tatcraft, wurde neben dem Netzwerken auch der Austausch mit der städtischen Politik geschätzt.

Das Branchenevent, welches bereits zum siebten Mal vom Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung Frankfurt ausgerichtet wurde, begeisterte alle Teilnehmer gleichermaßen.

Wirtschaftsdezernent Markus Frank begrüßte die Gäste im Namen des Magistrats. Dass der Abend der Kommunikation wieder an einer der Wirkstädten der Kreativen stattfand, war für ihn naheliegend. Gründer wie Tatcraft machen anderen Mut, ihre Träume zu verwirklichen. Auch Oliver Schwebel, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt, hieß die Gäste Willkommen und kündigte weitere Kreativveranstaltungen an, die in diesem Jahr noch in Frankfurt stattfinden werden.

Anschließend präsentierte Manuela Schiffner, die Leiterin des Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft, die eigens für den Abend produzierte „Frankfurt-Rolle“ – 16 national und international ausgezeichnete Kreativarbeiten aus Frankfurt. Ob Nachwuchs-Kreation, Design, Games oder Mobile – die Projekte die im Film vorgestellt wurden, ließen so manchen Gast staunen, wie viele kreative Ideen doch aus Frankfurt kommen.

Zahlreiche #CreativeHeadsFFM haben (tat-)kräftig genetzwerkt in der Werkstatt von Tatcraft. #CreativeHubFFM
Hier geht’s zum Foto-Album und hier ist unser facebook-Post!


Drucken