Gestern Abend wurden aus 36 hessischen Halbfinalisten, darunter auch sieben Frankfurter Unternehmen, die Finalisten für den Hessischen Gründerpreis 2015 ausgewählt. Die Jury, in der Frankfurt durch die Wirtschaftsförderung vertreten ist, wählte die insgesamt 9 Preisträger aus, die bei der offiziellen Verleihung des Preises am 18. November 2015 durch Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir geehrt werden. Es war ein schwieriger Job für die Jury, denn ein fast durchgehend starkes Bewerberfeld sehr guter Unternehmen stellte sich vor. Dieses Jahr schafften es die Frankfurter nicht ins Finale. Wir möchten die Unternehmen, von denen viele schon sehr erfolgreich am Markt sind, dennoch kurz vorstellen:

  • FLOW The Kitchen FLOW Food GmbH – Catering & Events www.flow-thekitchen.de  Mit regionalen und saisonalen Produkten einfach nur richtig gut essen – mit diesem erfolgreichen Konzept hat FLOW schon 20 Arbeitsplätze in Frankfurt geschaffen.
  • Anette Hein-Glamuzina – Dozentin für Business-English. Lebensnahe und anschauliche Sprachvermittlung, verbunden mit jeder Menge Spaß und kulturellem Bezug.
  • MainSpatzen – Geschenkartikel mit Lokalkolorit www.mainspatzen.de  Die Unternehmerinnen bieten sehr erfolgreich lustige Sprüche auf hessisch und “denglisch” in plakativer, moderner und farbenfroher Umsetzung auf Produkten wie Postkarten, Magnete, Tassen oder Taschen an.
  • NEOSULTING GmbH Zentrales Fundbüro – IT-Services, Consulting, Produktentwicklung www.zentralesfundbüro.de  Fundsachen online stellen oder Vermisstes, Entlaufenes, Verlorenes direkt suchen können Unternehmen und Privatpersonen auf der leicht nutzbaren und kostenlosen Internetplattform.
  • Hunde-Gasthaus Frankfurt Dogs – Tagesbetreuung & Zubehörverkauf für Hunde www.hunde-gasthaus.de . Die Hunde werden den ganzen Tag durch verschiedene Aktivitäten beschäftigt und mit Bio-Fleisch ernährt.
  • TYNTYN GmbH – Entwicklung, Vertrieb von Fotomodulen www.tyntyn.rocks . TYNTYN vermietet für Geburtstage, Hochzeiten und Events leicht zu bedienende Foto- und Videomodule, z.B. geschlossene Fotoboxen oder mobile Fotodruck-Stationen, mit denen unvergessliche Momente als Foto oder Video festgehalten werden.
  • Vaamo Finanz AG – Geldeinlage in einfach www.vaamo.de . Bereits 22 Mitarbeiter beschäftigt die Vaamo AG, die mit einer neuartigen Webanwendung Kunden anbietet, ihr Geld sinnvoll, kostengünstig, einfach und komplett transparent anzulegen und selbständig zu verwalten.

Neun Finalisten aus ganz Hessen präsentieren sich auf der Fachtagung der Hessischen Gründungsförderer am Tag der Preisverleihung dem Fachpublikum. Das Publikum und die Jury wählen nachmittags die Sieger in den drei Kategorien „Innovative Geschäftsidee“, „Mutige Gründung“ sowie „Geschaffene Arbeitsplätze“. Hier finden Sie die Final-Unternehmen: http://www.gruendertage-hessen.de/gruenderpreis/finalisten-2015.html

Die feierliche Preisverleihung des Hessischen Gründerpreises 2015 wird am 18. November 2015 um 19:00 Uhr in der Hugenottenhalle, Frankfurter Straße 152, 63263 Neu-Isenburg stattfinden.

Bitte melden Sie sich hier an: http://www.gruendertage-hessen.de/fachtagung/anmeldeformular.html#c434


Drucken