Internationale Vergleichsstudie „Global Startup Ecosystem Survey 2017“ bestätigt positive Entwicklungen am Gründerstandort Frankfurt am Main   Die Stadt Frankfurt am Main hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung in der Startup-Szene erfahren. 2017 wurde sie nun zum ersten Mal im Rahmen der Global Startup Ecosystem Survey in den Kreis der 50 besten Startup-Standorte der.. weiterlesen →

CargoSteps gewinnt den Frankfurter Gründerpreis 2017 Logistik-StartUp setzt sich gegen 31 weitere Bewerber durch Am Donnerstagabend hat der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt Peter Feldmann im Kaisersaal des Frankfurter Römers den Frankfurter Gründerpreis 2017 verliehen. Ebenfalls anwesend war Wirtschaftsdezernent Markus Frank. Den ersten Preis gewann die Firma CargoSteps GmbH & CO. KG. „Das Unternehmen überzeugte die.. weiterlesen →

In Frankfurt werden Kreative in allen Fachdisziplinen hervorragend und zukunftsweisend ausgebildet. Zu den zahlreichen Ausbildungsstätten, Hochschulen und Akademien kommt nun die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) hinzu, die neue digital- und medienorientierte Studiengänge im Bereich Design, Visuelle Kommunikation, Journalismus und Psychologie anbietet. Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der.. weiterlesen →

Mit CargoSteps startet die Revolution der Logistikbranche Effizientere und umweltfreundlichere Logistik dank vier kluger Gründer aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel Die Initiatoren der Gründungsidee Rachid Touzani und Murat Karakaya kennen sich seit langem und sind enge Freunde. Während ihrer Arbeit im Logistikunternehmen von Herrn Touzani am Frankfurter Flughafen bemerkten beide immer wieder die ineffizienten Abläufe der.. weiterlesen →

Die Käsestube bringt natürlichen Genuss in die Großstadt Vielfalt, Auswahl und handwerkliche Spitzenqualität gibt es bei Käsesommelier Vartan Kevorkyan In seiner Kindheit war Vartan Kevorkyan von der Natur, Kühen und saftigen Wiesen umgeben. Wenn er seiner Mutter über die Schultern schaute, erlebte er hautnah, welche Köstlichkeiten sie aus Milch zauberte: frischen Joghurt und leckeren Käse… weiterlesen →

Das Kompetenzzentrum Industrie der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH koordiniert als Schnittstelle zwischen Stadt, Wirtschaft und Verbänden die Projekte des Masterplans Industrie auf verschiedenen Handlungsfeldern, z.B. in den Bereichen Gewerbeflächenentwicklung, Infrastrukturausbau (Industrie 4.0, Energie, Logistik), Beschäftigungsentwicklung, Innovation und Standortdialog. Zur Unterstützung im Kompetenzzentrum Industrie suchen wir ab sofort für mindestens drei Monate eine Studentische Aushilfe – Projekte.. weiterlesen →

Für das Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft suchen wir als Elternzeitvertretung in Teilzeit (max. 23 Stunden/Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet bis zum 30.11.2018 eine/n Projektmanager/in Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft Das Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft fungiert als einheitlicher Ansprechpartner, Beratungs- und Servicestelle für alle Belange der Akteurinnen und Akteure der Kreativ­wirtschaft. Das Kompetenzzentrum Kreativwirtschaft promotet den Standort unter dem Label „Creative Hub.. weiterlesen →

Auch am dritten Tag reißt der Zuspruch am Stand von Frankfurt RheinMain auf der diesjährigen Investorenmesse MIPIM in Cannes nicht ab. Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann ist seit gestern auf der Messe und wirbt um die Gunst der Investoren für die Mainmetropole und die Region. Dabei führte er zahlreiche intensive Gespräche. „Das Interesse am Standort.. weiterlesen →

Anlässlich der diesjährigen Immobilienmesse MIPIM präsentiert sich Frankfurt am Main als hoch dynamischer Standort mit hervorragenden Entwicklungspotentialen für die Immobilienwirtschaft. Die gute Stimmung der Branche spiegelt sich dabei auch auf dem Messestand der Mainmetropole wieder. „Die Stadt boomt, Unternehmen fragen neue Flächen nach und Investoren haben gute Chancen, ihre Neuentwicklungen erfolgreich in kurzer Zeit am.. weiterlesen →

Die weltweit führende Immobilienmesse MIPIM ist eine Erfolgsgeschichte für Frankfurt am Main: in diesem Jahr kommen fünf weitere Unternehmen aus Frankfurt am Main hinzu – der Stand wächst weiter. Erst 2016 wurde die Standfläche des Gemeinschaftsstands Frankfurt RheinMain aufgrund des Zuwachses an Standpartnern bereits erweitertet. “Frankfurt ist eine faszinierende Stadt. Da gibt es nicht so.. weiterlesen →