Gestern eröffnete Wirtschaftsdezernent Markus Frank gemeinsam mit seinem Magistratskollegen Jan Scheider den Gemeinschaftsstand FrankfurtRheinMain auf der MIPIM 2018 in Cannes. Boomtown Frankfurt präsentiert sich mit einer Vielzahl von Projekthighlights auf dem europäischen Branchentreffpunkt für Investoren. Die hervorragende wirtschaftliche Entwicklung der Stadt bietet dabei beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche internationale Standortvermarktung. Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „Frankfurt am.. weiterlesen →

Der Stadtteil Gateway Gardens wächst kontinuierlich. Am 30.11.2017 wurde für das siebengeschossige, 5.300 Quadratmeter große Bürogebäude \”Lindbergh parkside office\” Richtfest gefeiert. Benannt nach Flugpionier Charles Lindbergh, dem 1927 die erste Alleinüberquerung mit einem Nonstop-Flug über den Atlantik gelang, steht der Standort für schnelle Verbindungen zu internationalen Märkten und Geschäftspartnern. Geladen hatten die Projektentwickler OFB und.. weiterlesen →

05 Okt 2017
Oktober 5, 2017

Expo Real 2017 – Tag 2 läuft

Spannende Panels, hohes Interesse, Austausch auf hohem Niveau – dafür steht auch der 2. Tag der Expo Real in München. Mit dem ‚Abend der Metropolregion FrankfurtRheinMain‘ fand der erste Tag der Messe einen stimmigen Abschluss. Zufriedenheit bei allen Partnern und vor allem Gästen am Frankfurt am Main-Stand. Beim ersten Panel des 2. Tages ‚Frankfurt am.. weiterlesen →

Wirtschaftsdezernent Markus Frank und Liegenschaftsdezernent Jan Schneider eröffnen den Frankfurter Messeauftritt auf Deutschlands wichtigster Immobilienmesse Dass die hervorragende Stimmung der Immobilienbranche ungebrochen ist, konnten die Stadträte Markus Frank und Jan Schneider bei der heutigen Eröffnung des Messestandes der Stadt Frankfurt am Main spüren: „Die erfolgreiche Entwicklung des Immobilienstandortes ist dabei schon auf den ersten Blick.. weiterlesen →

02 Okt 2017
Oktober 2, 2017

EXPO REAL 2017 in München

Stadtrat Markus Frank: „Frankfurt am Main ist die wachsende Stadt – wir stehen vor spannenden Herausforderungen, denen wir gerne begegnen!“   Vom 4. – 6. Oktober 2017 findet die größte Gewerbeimmobilienmesse Europas – die Expo Real – in München statt. Die Stadt Frankfurt am Main und die Region FrankfurtRheinMain sind traditionell vertreten. Wirtschaftsdezernent Markus Frank.. weiterlesen →

Neue Mando-Europazentrale kommt nach Frankfurt-Sossenheim Automobilzulieferer aus Südkorea erwirbt städtisches Grundstück im Gewerbegebiet Frankfurt-Sossenheim Am Dienstag, dem 13. September 2017 erfolgte der Spatenstich in der Adolph-Prior-Straße Die Frankfurter Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer letzten Sitzung dem Verkauf eines städtischen Grundstücks an die Firma Mando Corporation Europe zugestimmt. Auf dem rund 12.000 qm großen Grundstück wird der.. weiterlesen →

Vor Ort unterwegs: Wirtschaftstag in Sindlingen, Unterliederbach und Zeilsheim Die Wirtschaftsförderung Frankfurt organisiert jedes Jahr zwei Wirtschaftstage in Frankfurter Stadtteilen. Dabei besucht Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaftsförderung, der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer, des Ortsbeirats, Gewerbevereinen sowie der städtischen Ämter den Wirtschaftsstandort und ausgewählte ortsansässige.. weiterlesen →

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann besucht das Gewerbegebiet Fechenheim-Nord/Seckbach Konzept zum nachhaltigen Gewerbegebiet stößt auf bundesweites Interesse In den Geschäftsräumen des Druck- und Verlagshauses Zarbock in der Sontraer Straße wurde gestern Nachmittag Ministerpräsident Winfried Kretschmann von Frankfurts Wirtschaftsdezernent Markus Frank und dem Geschäftsführer Ralf Zarbock empfangen. Der Grünen-Politiker hatte sich angekündigt, um sich über das Konzept.. weiterlesen →

Frankfurt from above at Taunusturm. Ist Frankfurt gut für den Brexit gerüstet? Dr. Rainer Waldschmidt (Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH) und Oliver Schwebel (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Frankfurt) dazu im Video vom 8. August 2017. weiterlesen →

Die Elisabethenstraße wird umgestaltet Mit einem symbolischen Spatenstich leiteten am Montag, den 21. August, die Stadträte Mike Josef, Dezernat Planen und Wohnen, und Klaus Oesterling, Dezernat Verkehr, die Bauarbeiten ein. . Die Elisabethenstraße mit der anschließenden Paradiesgasse ist eine stark auf den Autoverkehr ausgerichtete Straße. Das ändert sich mit der Umgestaltung der Strecke zwischen der.. weiterlesen →