Chance digital – digitale Geschäfte und Geschäftsmodelle – Frankfurt 26.09.2017, 16:00 – 19:00 Uhr Am 26.09.2017, 16:00 – 19:00 Uhr Preis kostenfrei Anmeldephase 07.07.2017 – 22.09.2017 Ort IHK Frankfurt am Main Börsenplatz 4 60313 Frankfurt am Main Karte ein/ausblenden In der Veranstaltung werden die Möglichkeiten und Potentiale der neuen, digitalen Technologien wie Internet of Things,.. weiterlesen →

Vor Ort unterwegs: Wirtschaftstag in Sindlingen, Unterliederbach und Zeilsheim Die Wirtschaftsförderung Frankfurt organisiert jedes Jahr zwei Wirtschaftstage in Frankfurter Stadtteilen. Dabei besucht Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaftsförderung, der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer, des Ortsbeirats, Gewerbevereinen sowie der städtischen Ämter den Wirtschaftsstandort und ausgewählte ortsansässige.. weiterlesen →

In Frankfurt am Main am 09.09.2017 von 9:00 bis 15:00 Uhr Am Tag der offenen Tür bietet Provadis in Frankfurt am Main wieder eine einzigartige Möglichkeit, über 40 Ausbildungsberufe, duale Studiengänge und Weiterbildungsangebote live & direkt zu erleben. Neben Schnupper-Eignungstests, kostenfreien Bewerbungsfotos, Werksrundfahrten im Industriepark und der Präsentation der Partnerunternehmen bietet der Tag ein buntes Bühnenprogramm mit Livemusik und.. weiterlesen →

Pharmastandort Deutschland im internationalen Wettbewerb Datum: Dienstag, 05. September 2017 – 08:00 Uhr Ort: Frankfurt am Main PLZ: 60629 Location: Casinogebäude der Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend Straße: Nina-Rubinstein-Weg 1 Die Jahrestagung House of Pharma & Healthcare hat sich in den letzten fünf Jahren zu einer zentralen Informations- und Netzwerkplattform für Entscheidungsträger der pharmazeutischen Industrie sowie für.. weiterlesen →

03 Aug 2017
August 3, 2017

Bioökonomie in Hessen – Workshopreihe

Workshop: Nachhaltiges Wirtschaften durch bioökonomische Prozesse und Verfahren 23. August 2017, 13 Uhr, DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main Der Praxisworkshop „Bioökonomie in Hessen – Nachhaltiges Wirtschaften durch bioökonomische Prozesse und Verfahren“ zeigt die Potenziale von bioökonomischen Prozessen und Verfahren auf, gibt Anregungen für eine Umstellung chemischer Prozesse auf biobasierte und nachhaltigere Verfahren und stellt erfolgreich eingeführte.. weiterlesen →

Industriekultur in Frankfurt am Main entdecken Vom 5.-13. August 2017 finden die 15. Tage der Industriekultur Rhein-Main mit über 180 abwechslungsreichen Programmpunkten statt. Die Veranstaltung widmet sich in diesem Jahr dem Fokusthema „Material“. Alle Industrieinteressierte sind eigeladen, bei Führungen, Ausstellungen, Schiffs-, Rad- oder Bustouren die Vielfalt der Industriekultur in Frankfurt und der ganzen Region zu.. weiterlesen →

Das Frankfurter Gewinnerteam des diesjährigen Science4Life Venture Cup überzeugte mit seiner innovativen Technologie-Plattform für die Entwicklung personalisierter Immuntherapeutika. aidCURE von der Fraunhofer-Projektgruppe Translationale Medizin und Pharmakologie TMP setzte sich gegen eine Konkurrenz von 71 Gründerteams durch – eine Rekordzahl bei dem bundesweit größten und mit 25.000 Euro dotierten Businessplanwettbewerb. Schirmherren waren Hessens Staatsminister für Wirtschaft,.. weiterlesen →

31 Mai 2017
Mai 31, 2017

Industrie live erleben

Industrie live erleben – LANGE NACHT DER INDUSTRIE in Hessen Bei der siebten LANGEN NACHT DER INDUSTRIE in Hessen öffnen wieder zahlreiche Frankfurter Industrieunternehmen Ihre Werkstore und gewähren einmalige und interessante Einblicke. Die Veranstaltung findet am 20. Juni 2017 um 16:45 Uhr statt und richtet sich an Schüler, Auszubildende, Studenten, Berufstätige und alle weiteren Industrieinteressierte… weiterlesen →

Kompetenzzentrum Industrie beteiligt sich an BMWi-Projekt Das Kompetenzzentrum Industrie beteiligt sich an dem Projekt „Gesellschaftlicher Dialog zur Zukunft der Industrie“, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das „N3tzwerk Zukunft der Industrie“ zu Beginn des Jahres beauftragt hat. Der Masterplan Industrie der Stadt Frankfurt wurde als Good-Practice-Modell ausgewählt. Der „Gesellschaftliche Dialog zur Zukunft.. weiterlesen →

Der global tätige Kunstharzhersteller Allnex hat sich für Frankfurt als neuen Hauptsitz entschieden. Wirtschaftsdezernent Markus Frank besuchte das Unternehmen. Mit einem Umsatz von rund 2,2 Milliarden Euro und rund 4.000 Mitarbeitern ist Allnex ein weltweit führender Hersteller von Kunstharzen und Lacken für die Industrie. Das Chemieunternehmen hat sich für Frankfurt als neuen Hauptsitz entschieden und.. weiterlesen →