Vom 11. bis 15. Juni 2018 findet die diesjährige ACHEMA in Frankfurt am Main statt. Die ACHEMA ist die Leitmesse für alle Bereiche der Prozessindustrie, eine Gesamtschau aktueller Techniktrends und Technologieplattform mit weltweiter Signalwirkung. Rund 3.800 Aussteller aus aller Welt nehmen 2018 an der weltweit größten Messe der Branche teil. Auf die ACHEMA 2015 kamen.. weiterlesen →

Am 18.06.2018 können sich Unternehmen bei der Wirtschaftsförderung Frankfurt über Fördermöglichkeiten informieren. Die Hessen Agentur (HA) stellt das neue Forschungs- und Entwicklungs- (FuE-) Förderprogramm für kleine und mittlere (KMU) Unternehmen in Hessen vor. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung fördert aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) innovative Vorhaben zur.. weiterlesen →

Stadtrat Markus Frank zu Besuch bei der Cogia GmbH Stadtrat Markus Frank besuchte das junge Wachstumsunternehmen Cogia im Frankfurter Bahnhofsviertel, das im November 2017 den STEP-Award in der Kategorie IKT gewonnen hatte. Cogia ist ein Anbieter von patentierten Text-Mining-Tools im Bereich “Big Data Analytics”, insbesondere durch News- und Social-Media Monitoring, sowie qualitativer Analysen. Cogia liefert.. weiterlesen →

Einigung zwischen Stadt und chemischer Industrie zu Seveso III Die Stadt Frankfurt und die Betreiber und Nutzer der drei Industrieparks Höchst, Griesheim und Fechenheim haben sich in einer Vereinbarung auf ein einvernehmliches Vorgehen im Zusammenhang mit den Seveso-III-Regelungen verständigt. Das teilten Oberbürgermeister Peter Feldmann, Planungsdezernent Mike Josef und Jürgen Vormann, Vorsitzender des Industrieausschusses der IHK.. weiterlesen →

Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke und Wirtschaftsdezernent Markus Frank tauschen sich erstmals über ihre künftige Zusammenarbeit aus   Dass erfolgreiche Wirtschaftsförderung immer auch Teamwork ist, darin sind sich die beiden für die Wirtschaftspolitik zuständigen Kommunalpolitiker aus Offenbach und Frankfurt am Main einig. Dr. Felix Schwenke und Markus Frank trafen sich erstmalig zum informellen Austausch. In Offenbach.. weiterlesen →

Den digitalen Wandel der Frankfurter Industrieunternehmen ermöglichen: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt und Wirtschaftsförderung Frankfurt kooperieren   Die Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen der Umsetzung des Masterplans Industrie für die Stadt Frankfurt am Main und soll dazu beitragen, die Stadt zu einem Standort für eine moderne Industrie weiterzuentwickeln. Gemeinsam kleine und mittlere Industrie- und Handwerksbetriebe des verarbeitenden Gewerbes.. weiterlesen →

Am Dienstag, den 28. November 2017, begrüßten Oberbürgermeister Feldmann und IHK-Vizepräsident Stefan Messer 200 Gäste zum Frankfurter Industrieabend im Römer. In seinem Grußwort hob Oberbürgermeister Feldmann den Stellenwert der Industrie für Frankfurt am Main hervor: „Die Industrie und das Handwerk stehen in Frankfurt und der Region für Innovation, Beschäftigung, Finanzkraft und das Wachstum der Stadt… weiterlesen →

Am 27. November 2017 wurde im Rahmen einer feierlichen Gala im Tower 185 bei PwC in Frankfurt am Main der Unternehmenspreis STEP Award vergeben. Der Preis, der vom F.A.Z.-Fachverlag bereits zum zwölften Mal verliehen wird, richtet sich an innovative, zukunftsträchtige Unternehmen der DACH-Region. Nach der Branchenerweiterung des Preises im Jahr 2016 wurden mit dem STEP.. weiterlesen →

Auszubildende und Führungskräfte von Frankfurter Industrieunternehmen entwickeln gemeinsam Zukunftsbilder für die duale industrielle Ausbildung Wie verändern sich Arbeit und Berufsfelder in der Industrie? Welche Ausbildung ist in der Zukunft notwendig und wie sichern wir langfristig Fachkräfte für die Frankfurter Industrie? Diese Fragen diskutierten heute Frankfurter Berufsschüler und Vertreter von Industrieunternehmen und erarbeiteten gemeinsam eine Vision.. weiterlesen →

23 Okt 2017
Oktober 23, 2017

Academia meets Industry IV

Thema: „Diagnosis, Drug, Device, Data – Wohin entwickelt sich die integrierte Patientenversorgung?“ Termin: 17. November 2017, ab 13.00 Uhr, Ort: Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Die vierte Veranstaltung der Reihe „Academia meets Industry – Bridge the Gap“ widmet sich der Notwendigkeit interdisziplinärer Kooperationen im Gesundheitswesen. Hierzu lädt die Initiative herzlich ein. Das Zusammenspiel der.. weiterlesen →