Am Montag, 21. November, besuchte Oberbürgermeister Peter Feldmann mit einer Delegation bestehend aus Vertretern der Lokalpolitik, des Deutschen Gewerkschaftsbundes und der Eisenbahnverkehrs-Gewerkschaft sowie der Wirtschaftsförderung Frankfurt das ICE-Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn in Griesheim. Der Konzernbevollmächtigte für das Land Hessen, Klaus Vornhusen, empfing den Frankfurter Oberbürgermeister mit der Delegation und führte gemeinsam mit dem Werksleiter Mathias.. weiterlesen →

Deutsche Bahn, Fraport, Lufthansa, RMV, operational services und HOLM veranstalten den Hackathon@HOLM Beim Hackathon@HOLM unter dem Motto „Gateway FRA“ vom 4. bis 6. März in Frankfurt am Main erarbeiten visionäre Programmierer in 36 Stunden unterschiedliche Lösungen (Apps, Websites u.a.) für digitale Reisekette und Services / Gemeinschaftsprojekt von Fraport, RMV, Deutsche Bahn, Lufthansa, operational services und.. weiterlesen →

35 Elektroautos wurden heute Mittag auf dem Frankfurter Opernplatz im Beisein von Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, im Rahmen des Abschlusses der „Beschaffungsinitiative der Stadt Frankfurt am Main zur Nutzung von Elektrofahrzeugen in der Stadtverwaltung“ präsentiert. Diese Fahrzeuge sind Teil einer Beschaffungsinitiative, die im letzten Jahr zur verstärkten Nutzung von.. weiterlesen →

Studierende und Wissenschaftler erforschen gemeinsam mit Continental-Entwicklern Softwaretechnologien und Algorithmik Erfolgskonzept: Im „House of Logistics and Mobility“ entsteht die vierte Continental Trend Antenna Studenten sammeln Erfahrung für die Berufspraxis Frankfurt am Main, 02. Februar 2016. Zusammen mit dem hessischen Staatssekretär Mathias Samson eröffnete das internationale Technologieunternehmen Continental heute im House of Logistics and Mobility (HOLM).. weiterlesen →

Wo kann man 35 Automarken gleichzeitig anschauen, vergleichen und Probe fahren? – Auf der Frankfurter Automobilausstellung am 19. April in der Klassikstadt in Frankfurt am Main. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren regionale Autohändler ihre neuesten Modelle und laden zum Testen ein. Ein kniffliger SUV-Parcours, eine spannende Sonderschau zur Elektromobilität, ein tolles Kinderprogramm und kulinarische.. weiterlesen →

12 Nov 2014
November 12, 2014

2. Deutscher Mobilitätskongress

“Mobility 4.0 – Datenfluss und Mobilität” lautet das Thema des 2. Deutschen Mobilitätskongresses am 12. und 13. November 2014 in Frankfurt am Main. Mit seinen Tages- und Abendveranstaltungen und der diesjährigen Gastveranstaltung, der Länderkonferenz Hessen der “Initiative für eine zukunftsfähige Infrastruktur”, realisiert der Deutsche Mobilitätskongress die Möglichkeit für Unternehmen, Institutionen und Verbände, über ihre Leistungen und.. weiterlesen →

(pia, 05.11.2014) Der künftige Standort von Lufthansa Technik am Frankfurter Osthafen ist gesichert. Heute wurde der Vertrag zwischen der HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH und der Lufthansa Technik AG unterschrieben. Der Frankfurter Wirtschaftsdezernent Markus Frank und Lufthansa Technik Vorstand Thomas Stüger waren persönlich vor Ort, um den Anlass zu würdigen. “Ich freue mich,.. weiterlesen →

(pia) Mit einer Investitionssumme von knapp 60 Millionen Euro und mindestens 130 Arbeitsplätzen wird Lufthansa Technik sich im Osthafen niederlassen. Die neue Werkstatt soll voraussichtlich 2017 in Betrieb gehen. Der Frankfurter Wirtschaftsdezernent, Stadtrat Markus Frank, hat die Lufthansa Technik AG bei der Suche nach dem geeigneten Standort in den letzten Monaten tatkräftig unterstützt und freut.. weiterlesen →

Europa auf dem Weg in die Elektromobilität Automechanika Frankfurt, Messe Frankfurt, Hall 10 – Forum Wachsender Verkehr und Umweltverschmutzung sind die Herausforderungen, vor denen unsere Städte in den nächsten Jahren stehen. Neue Mobilitätslösungen sind erforderlich, damit die Städte auch zukünftig funktionsfähig und lebenswert bleiben. Die internationale Konferenz zeigt, mit welchen Maßnahmen und Projekten europäische Städte.. weiterlesen →

Projekt „erster! Das Handwerk fährt emobil“   Wiesbaden/ Frankfurt. Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute gemeinsam mit dem Frankfurter Wirtschaftsdezernenten, Stadtrat Markus Frank, und dem Präsidenten der Handwerkskammer Frankfurt Rhein-Main, Bernd Ehinger, auf dem Frankfurter Römerberg das Projekt „erster! Das Handwerk fährt emobil“ vorgestellt und eine kurze Zwischenbilanz gezogen. Seit Sommer 2013 besteht die Möglichkeit für.. weiterlesen →