Im Hessen-Center Frankfurt wurden letzte Woche durch Oliver Schwebel – Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt, Niklas Appel – Handelsverband Hessen e.V. und Andreas Mollmann – Geschäftsführer der Symcharge GmbH sowie Stephan Thiel – Center Manager Hessen-Center, die ersten drei Ladesäulen für die eMobility in Bergen-Enkheim feierlich eröffnet. „Wir sind stolz mit unserem Angebot die erste Ladestation.. weiterlesen →

Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main erhält 3.000 Euro für Förderkreis zum Erhalt kulturhistorisch bedeutsamer Handwerkstechniken Die Frankfurter Handwerksstiftung unterstützt den Förderkreis „Montagsmaler“ der Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main mit einem Zuschuss von 3.000 Euro. Die Übergabe der Fördermittel erfolgte gestern Abend im feierlichen Rahmen während einer Kurseinheit im neuen Aus- und Weiterbildungszentrum der Innung in Frankfurt. Vertreter.. weiterlesen →

In Frankfurt am Main am 09.09.2017 von 9:00 bis 15:00 Uhr Am Tag der offenen Tür bietet Provadis in Frankfurt am Main wieder eine einzigartige Möglichkeit, über 40 Ausbildungsberufe, duale Studiengänge und Weiterbildungsangebote live & direkt zu erleben. Neben Schnupper-Eignungstests, kostenfreien Bewerbungsfotos, Werksrundfahrten im Industriepark und der Präsentation der Partnerunternehmen bietet der Tag ein buntes Bühnenprogramm mit Livemusik und.. weiterlesen →

Frankfurt from above at Taunusturm. Ist Frankfurt gut für den Brexit gerüstet? Dr. Rainer Waldschmidt (Geschäftsführer Hessen Trade & Invest GmbH) und Oliver Schwebel (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Frankfurt) dazu im Video vom 8. August 2017. Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.https://www.youtube.com/watch?v=VZpnUS-RFLM weiterlesen →

Games Germany Regional Funds and Networks geht offiziell an den Start. Frankfurt und RheinMain ist mit der #gameareaFRM im Netzwerk vertreten. #GamesGermany #GAMEPLACES Posted by Creative Hub Frankfurt on Dienstag, 22. August 2017 weiterlesen →

Die Elisabethenstraße wird umgestaltet Mit einem symbolischen Spatenstich leiteten am Montag, den 21. August, die Stadträte Mike Josef, Dezernat Planen und Wohnen, und Klaus Oesterling, Dezernat Verkehr, die Bauarbeiten ein. . Die Elisabethenstraße mit der anschließenden Paradiesgasse ist eine stark auf den Autoverkehr ausgerichtete Straße. Das ändert sich mit der Umgestaltung der Strecke zwischen der.. weiterlesen →

Enge Zusammenarbeit zwischen der Bürgschaftsbank Hessen GmbH und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Hessen mbh Die Bürgschaftsbank Hessen (BB-H) stellt kleinen und mittleren Unternehmen in Hessen Bürgschaften zur Verfügung, um ihr Geschäftsvorhaben über ihre Hausbank zu finanzieren. Die maximal zu verbürgenden Kreditsummen für die Expressbürgschaften und „Bürgschaft ohne Bank“ (BoB) wurden jetzt von der BB-H deutlich erhöht:.. weiterlesen →

Pharmastandort Deutschland im internationalen Wettbewerb Datum: Dienstag, 05. September 2017 – 08:00 Uhr Ort: Frankfurt am Main PLZ: 60629 Location: Casinogebäude der Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend Straße: Nina-Rubinstein-Weg 1 Die Jahrestagung House of Pharma & Healthcare hat sich in den letzten fünf Jahren zu einer zentralen Informations- und Netzwerkplattform für Entscheidungsträger der pharmazeutischen Industrie sowie für.. weiterlesen →

In Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen können Kunden ab sofort einfach und komfortabel schnellladen – drei Ladesäulen mit jeweils 50 Kilowatt Leistung und Anschlüssen nach dem in Europa und USA üblichen CCS-Standard stehen bereit. Darüber hinaus gibt es eine weitere 50 Kilowatt-Ladesäule mit CHADEMO und CCS-Standard. Damit können die heutigen Elektrofahrzeuge innerhalb von rund 20.. weiterlesen →

Vom 22. bis 24. August präsentiert sich die gamearea auf der Made-in-Germany-Fläche in Halle 3.2.. Ihren Mitgliedern bietet sie damit zum neunten Mal in Folge einen Anlaufpunkt auf der gamescom. Die gamearea-FRM ist auf der gamescom 2017 wieder mit einem eigenen Stand vertreten: Damit gibt die Standortinitiative ihren zurzeit 27 Mitgliedern zum neunten Mal in.. weiterlesen →