Sie haben Ihr Unternehmen in 2015 auf dem Frankfurter Stadtgebiet gegründet, oder sind im Jahr 2015 mit dem Kundengeschäft gestartet? Dann bewerben Sie sich um den Frankfurter Gründerpreis 2016! Er wird jährlich verliehen an herausragende junge Unternehmen, um mit deren Erfolg anderen Gründern Mut zu machen. Es gibt 30.000 Euro Preisgelder. Alle Informationen und die.. weiterlesen →

Bewerbungsphase startet heute! Seit 2001 werden mit dem Frankfurter Gründerpreis jährlich drei herausragende Frankfurter Gründungen ausgezeichnet. Mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 30.000 Euro soll die Initiative der Unternehmer gewürdigt und unterstützt werden. Die Stadt Frankfurt am Main möchte mit der Auszeichnung am Beispiel erfolgreicher Existenzgründungen denen Mut machen, die selbst an eine Gründung denken… weiterlesen →

Die Bundesregierung zeichnet 32 Kreativunternehmen mit dem Titel „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ aus. Zu den Preisträgern aus ganz Deutschland gehören auch die Gründer Sascha Hildebrand und André Lutz mit ihrem Unternehmen tyntyn GmbH, einer Manufaktur für Foto- und Videomodule, aus Frankfurt am Main. Berlin/Frankfurt am Main – Die Auszeichnung Kultur- und Kreativpiloten Deutschland wird seit.. weiterlesen →

Gestern Abend wurden aus 36 hessischen Halbfinalisten, darunter auch sieben Frankfurter Unternehmen, die Finalisten für den Hessischen Gründerpreis 2015 ausgewählt. Die Jury, in der Frankfurt durch die Wirtschaftsförderung vertreten ist, wählte die insgesamt 9 Preisträger aus, die bei der offiziellen Verleihung des Preises am 18. November 2015 durch Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir geehrt werden. Es war.. weiterlesen →

Sputen müssen sich hessische Jungunternehmer und Existenzgründerinnen, wenn sie sich um den Hessischen Gründerpreis 2015 bewerben wollen. Die Bewerbungsunterlagen müssen spätestens am 16. September 2015 per Post eingegangen sein. Eine Fristverlängerung wie 2014 wird es nicht geben, das lassen die Abläufe nicht zu und die Sommerferien sind bereits vorüber. Sie waren 2014 der Grund für.. weiterlesen →

RA Guido Hettinger (Kanzlei Brehm & v. Moers) gibt einen Überblick über die urhebervertragsrechtlichen Grundlagen bei der Entwicklung von Games. Frankfurt am Main, 8. September 2015 – Games sind Multimediaproduktionen im klassischen Sinne: Bei der Entwicklung von Spielen werden zahlreiche Werke und Leistungen von Mitarbeitern oder auch Dritten zu einem Produkt verbreitet. Nicht selten ist.. weiterlesen →

5.000 Gründungen in 15 Jahren „Fünfzehn Jahre ein Motor für das Frankfurter Gründungsgeschehen zu sein, fünfzehn Jahre Unternehmerinnen und Unternehmer erfolgreich zu begleiten, die dem Frankfurter Gründergeschehen Gesichter verleihen, fünfzehn Jahre als Teil eines aktiven Netzwerkes der Gründungsberatung zu agieren – all das erfüllt uns mit Freude und auch ein bisschen mit Stolz“, so Ellen.. weiterlesen →

Der Hessische Gründerpreis zeichnet besonders erfolgreiche und herausragende Gründungen aus. Er hebt gute Beispiele hervor und macht so auch Gründungsinteressierten und Gründern/innen Mut. Bei der Auswahl der Preisträger/innen kommt es nicht allein auf Umsatz und Gewinn an. Der Gründerpreis werden deshalb in drei Kategorien vergeben: Kategorie „Mutige Gründung“: Hier wird ausgezeichnet, wer mit seiner Geschäftsidee.. weiterlesen →

Beratung für Kreativunternehmer in Frankfurt am Main am 20. August 2015 Sprechtag des Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes Wie kann ich als Kreativschaffender von meinen Ideen und meiner Arbeit besser leben? Um diese und weitere Fragen geht es in den Orientierungsberatungen von Susanne Dengel, der regionalen Ansprechpartnerin des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes… weiterlesen →

Das Climate-KIC Accelerator Hessen, ein EU-finanziertes Intensiv-Programm, unterstützt Start-up Unternehmen im Cleantech-Bereich. Es bietet exzellente Möglichkeiten, eigene innovative umweltfreundliche Geschäftsideen zu entwickeln, schnell und professionell den Markt zu erschließen sowie Landesgrenzen zu überwinden. Bei diesen Herausforderungen werden die Teilnehmer professionell unterstützt. Sie erhalten Sachleistungen, individuelles Coaching und Mentoring, Zugang zu nationalen und internationalen Start-up-Workshops in.. weiterlesen →