Auf Einladung der Interessengemeinschaft der Computer- und Viedospielbranche in Frankfurt/RheinMain reisen rund 20 handverlesene Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Bildungswesen nach Köln. Die Markterkundungsreise findet am 21. August, dem Fachbesuchertag der gamescom 2018, statt. Sie wird in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und der Hessen Trade & Invest realisiert. Durch den Messetag führt.. weiterlesen →

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ziel der Aktivitäten der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen in Frankfurt am Main. Die Wirtschaftsförderung bietet aktive Firmen­beratung und verfolgt clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Als Beratungs- und Servicestelle für Frankfurter Unternehmen, ausländische Investoren und Existenzgründer unterstützt die Wirtschaftsförderung bei den erforderlichen.. weiterlesen →

14 Aug 2018
August 14, 2018

Berger Tierschau 2018!

Veranstaltungshinweis: Berger Tierschau 2018 04.09.2018, 9.00 bis 12.00 Uhr in Bergen Enkheim, Tierschaugelände am Frohn-Grund-Weg/Nordring Die Wirtschaftsförderung Frankfurt lädt im Namen des Magistrats der Stadt Frankfurt am Main recht herzlich zur Berger Tierschau ein. Auch in diesem Jahr freuen sich die Vertreter der Frankfurter Landwirtschaft, am Rande des Berger Marktes und traditionell alljährlich am ersten.. weiterlesen →

Es wird bunt auf der Taunusstraße. Nach dem tollen Erfolg der Premiere von TAB Sounds im vergangenen Jahr legt die Initiative „TAB e.V.“ – ein Zusammenschluss von Kreativen, Künstlern und Gastronomen aus dem Bahnhofsviertel – eine Schippe drauf: nicht nur die TAB Street Gallery präsentiert sich im neuen Format und im auffallenden Gewand, auch die.. weiterlesen →

thyssenkrupp Schulte wird seinen Vertriebs- und Logistikstandort für Stahl-, Edelstahl- und NE-Metalle in Frankfurt stärken und zu überregionaler Bedeutung weiterentwickeln. Das Unternehmen investiert unter anderem in den Ausbau des Hochregallagers und der Anarbeitungsaggregate am Standort. „Der Ausbau unseres Frankfurter Standorts ist für uns ein wichtiger Meilenstein unserer Unternehmensstrategie“, sagt Ilse Henne, CEO von thyssenkrupp Schulte… weiterlesen →

Noch wenige Tage Zeit haben junge Unternehmen, die sich in diesem Jahr um den Preis bewerben wollen und sich damit Chancen auf ähnlich wertvolle Aufmerksamkeit sichern wollen. Am 20. August 2018 endet die Bewerbungsfrist, es gibt keine Verlängerung. „Unter den bisher eingegangenen rund 20 Bewerbungen bilden IT-Firmen einen kleinen Schwerpunkt, aber es ist beispielsweise auch.. weiterlesen →

Suchen Sie für die Umsetzung ihrer Geschäftsidee noch eine professionelle Arbeitsumgebung und Kontakt zu weiteren Unternehmen? Dann starten Sie jetzt im Frankfurter Gründerzentrum mit einem Coworkingplatz durch! Es können für jeweils 99 Euro* pro Monat Coworkingplätze gemietet werden. Enthaltene Leistungen sind: Arbeitsplatz mit Schreibtisch, Stuhl, abschließbarem Rollcontainer und Arbeitslampe Zugang zum eigenen WLAN Hotspot des.. weiterlesen →

Die Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft lädt alle GründerInnen und UnternehmerInnen in Hessen ein zum 17. Hessischen Unternehmerinnentag in der Frankfurt School of Finance & Management. Die Veranstaltung bietet zum Thema “Werteorientiert digital unterwegs” spannende Fachinputs, einen Expertentalk sowie Best Practice-Beispiele aus verschiedenen Branchen. Auf der ganztägigen Netzwerkbörse stellen sich viele Frauennetzwerke sowie Kooperationspartner und Organisationen.. weiterlesen →

Unter dem Motto: „Industriepark Höchst – live und direkt erleben“ laden die Industriepark-Unternehmen Bayer, Celanese, Clariant, Infraserv Höchst, Infraserv Logistics, Provadis und Sanofi alle Interessierten ein, den Industriepark Höchst näher kennenzulernen. Im „Erlebnispark der Industrie“ präsentieren die Unternehmen den Industriepark Höchst und beantworten Fragen wie: Welche Produkte werden im Industriepark hergestellt? Welche Unternehmen produzieren und.. weiterlesen →

23 Jul 2018
Juli 23, 2018

Neue Wege im Sponsoring

Unternehmen fördern Projekte aus der Region über die Crowdfunding- und CSR-Plattform place2help Rhein-Main. Seit Februar 2018 ist place2help Rhein-Main online. Die Plattform macht gesellschaftlich relevante Crowdfundingprojekte aus der Metropolregion FrankfurtRheinMain sichtbar und vernetzt sie mit Förderern. Unternehmen leisten durch eine finanzielle Beteiligung am „Regionalfonds” einen wichtigen Beitrag, um lokale Projekte auf die Straße zu bringen.. weiterlesen →