(pia, 11.05.2009) – Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Personal und Sport, wird am Mittwoch, 13. Mai 2009, einen Rundgang über die “ACHEMA 2009” machen. Dort wird er die Frankfurter Unternehmen und Verbände besuchen, die sich auf dem 29. Internationalen Ausstellungskongress für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie präsentieren.

Der Rundgang dauert etwa zwei Stunden. Folgende Unternehmen wird Stadtrat Frank während seines Rundganges besuchen:
#la#12.15 – 12.45 Uhr: Infraserv GmbH & Co. Höchst KG, Halle 9.1 Stand F13-J18;
#*#12.50 – 13.15 Uhr: Lurgi GmbH/Lurgi Zimmer GmbH, Halle 9.1 Stand K32-N40;
#*#13.25 – 13.45 Uhr: Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), Halle 4.2 Stand F5-F7;
#*#13.45 – 14.00 Uhr: DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V., Halle 4.2 Stand H8-J11.
#le#


Drucken