19 Dez 2017
Dezember 19, 2017

Mitarbeiter/in im Bereich Rechnungswesen

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ziel der Aktivitäten der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen in Frankfurt am Main. Die Wirtschaftsförderung bietet aktive Firmen­beratung und verfolgt clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Als Beratungs- und Servicestelle für Frankfurter Unternehmen, ausländische Investoren und Existenzgründer unterstützt die Wirtschaftsförderung bei den erforderlichen Schritten bis zur Geschäftseröffnung in Frankfurt. Unabhängig von Unternehmensgröße und Branche bietet die Wirtschaftsförderung schnellen Zugang zu Informationen, Institutionen und Kontakten und unterstützt bei einem reibungslosen Marktzugang.

Die Abteilung Human Resources Management, Finanzen & Verwaltung der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine interne Serviceabteilung, die alle zentralen Grundfunktionen des Unternehmens sicherstellt und einen reibungslosen Betriebsablauf gewährleistet. Für die Abteilung Human Resources Management, Finanzen & Verwaltung suchen wir zum Eintrittstermin ab 01.05.2018 zunächst befristet für 2 Jahre und mit Aussicht auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine/n

 

Mitarbeiter/in im Bereich Rechnungswesen

Die Tätigkeit ist teilzeitgeeignet (30 Stunden/Woche).

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Selbständige Abwicklung der Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung einschließlich Zahlungsverkehr und Mahnwesen;
  • Überwachung des Finanzmittelbedarfs im Benehmen mit der Stadtkämmerei und dem Beteiligungsmanagement;
  • Kreditkartenabrechnungen und Überprüfung der Reisekostenabrechnungen;
  • Monatliche Umsatzsteuer-Voranmeldungen;
  • Erstellung von Quartalsabschlüssen;
  • Planung und Erstellung der Jahresabschlüsse mit sämtlichen Jahresabschlussbuchungen;
  • Vorbereitung von Anhang und Lagebericht, Prüfungsbegleitung;
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Konzernabschlusses der Stadt Frankfurt am Main;
  • Berichterstattung im Rahmen des Beteiligungscontrollings der Stadt Frankfurt am Main und Erstellung der Quartalsberichte an den Aufsichtsrat;
  • Berichterstattung / Statistiken für das Hessische Statistische Landesamt;
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Jahreswirtschaftsplans einschließlich der Beschlussvorlagen für den Aufsichtsrat;
  • Fachbezogene Vertretung der Abteilungsleitung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bilanzbuchhalter/in (IHK) oder vergleichbare Qualifikation;
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung, möglichst auch im Erstellen von Jahres-/Quartalsabschlüssen und der Berichterstattung;
  • Vertiefte Kenntnisse bei der Anwendung von Buchhaltungssoftware (FibuNet wünschenswert);
  • Sicherer Umgang mit MS-Office;
  • Kenntnisse der Stadtverwaltung Frankfurt am Main von Vorteil;
  • Selbstständiger Arbeitsstil, hohe Eigenmotivation, gutes Zeitmanagement, Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit.

Unser Angebot:

Es erwarten Sie vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem dynamischen Team. Ihr Arbeitsort liegt im Frankfurter Ostend, einem von Wachstum und attraktiven Nahversorgungsmöglichkeiten geprägten Stadtteil, der ausgezeichnet mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist. Sie gestalten Ihre Arbeitszeit flexibel und beziehen auf Wunsch über unser Unternehmen ein RMV-Jobticket. Daneben bieten wir Ihnen die Möglichkeit zum Aufbau einer zusätzlichen Altersvorsorge (Betriebsrente) im Rahmen der Zusatzversorgungskasse der Stadt Frankfurt am Main.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 15.02.2018 ausschließlich per e-mail an:

bewerbung-rechnungswesen@frankfurt-business.net

Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH
z.Hd. Frau Ines Grübner
Abteilungsleiterin Human Resources Management, Finanzen & Verwaltung
Hanauer Landstraße 126 – 128
60314 Frankfurt am Main

 

Bei Fragen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen zur Verfügung:

Ines Grübner,
Abteilungsleiterin Human Resources Management, Finanzen & Verwaltung
Telefon: 069 212 40833, e-mail: ines.gruebner@frankfurt-business.net

Sandy Endler
Projektleiterin IT, Personal & Internes Controlling
Telefon: 069 212 40788, e-mail: sandy.endler@frankfurt-business.net


Drucken