2009 entschloss sich die Wirtschaftsförderung Frankfurt das von BellaVista Film initierte Projekt eines innovativen Multimediaportals für Frankfurt zu fördern.
Durch die tatkräftige Unterstützung der Wirtschaftsförderung konnte sich das Portal so entwickeln.
Die Wirtschaftsförderung unterstreicht mit der Kooperation ihre Bereitschaft, Frankfurt auch kommunikativ mit hoch innovativen Massnahmen so zu positionieren, wie es Frankfurt verdient:
International, tolerant, weltoffen, effektiv, polizentrisch und modern.
Es gilt, die Stärken von Frankfurt auch mit innovativen Technologien und Inhalten darzustellen.
Dieses Ziel will und wird die Stadt mit dem FFI Portal von BellaVista Film langfristig unterstützen.

FFI = Frankfurt InSight, zeigt Frankfurt Rhein-Main in all seinen Facetten mit hochwertigen Filmen auf einem datenbankbasierten Multimediaportal auf den Webseiten der Stadt Frankfurt.

Am 1.9.2011 präsentiert BellaVista Film Frankfurt, eine internationale, inhabergeführte, kreative, Filmproduktion und Kommunikationsagentur ein neues, innovatives Film- und Multimediaportal für Frankfurt und die Rhein-Main Region.
Ziel des FFI Portals ist es viele Filme über Persönlichkeiten, Unternehmen, Institutionen, Branchen, Cluster, Kulturangebote zu produzieren, um damit die vielen Facetten von Frankfurt Rhein-Main filmisch auf dem FFI Portal sichtbar zu machen.

Das Portal ermöglicht es dem Nutzer / User per Suchfunktion Filme zu einem Thema per Mausklick auf einen Blick zusammenzustellen.
Die Filme können ohne Wartezeit sofort angesehen werden.
Im weiteren Verlauf des Jahres wird BellaVista Film auch eine Iphone Versions, kurz app, des Portals online stellen.

Ziel des Projekts ist es, Frankfurt im internationalen Wettbewerb der Standorte als eine der attraktivsten Metropolen der Welt zu positionieren. Frankfurt hat sich in den letzten Jahren Schritt für Schritt zu einem der Top Standorte in der Welt entwickelt, ohne die lokalen, regionalen Färbungen und Besonderheiten zu verlieren, sondern sie im Gegenteil noch zu stärken.
Die Stadt und die Region zählt heute zu den potentiellen Hotspots für Unternehmensansiedlungen mit enormem Potential für die Zukunft.
Frankfurt ist eben nicht nur Finanzplatz, Skyline und Flughafen und Messe – sondern bietet durch seine polyzentrische Struktur Top Standort-Merkmale für IT, Kreativwirtschaft, Kultur, Kunst, Lebensqualität, Freizeit und Tourismus. Das FFI Portal wird diese Besonderheiten und Vorzüge auf umfassende Weise sichtbar und erlebbar machen.

Claudio Malasomma, Geschäftsführer BellaVista Film:

„Ich bin überzeugter Frankfurter und die Überzeugung wächst täglich weiter. Als Filmregisseur und –produzent bin ich regelmässig für Dreharbeiten auf allen Kontinenten und in vielen Metropolen unterwegs. Ich hätte mich in New York, Paris, London oder Rom ansiedeln können – bin aber Frankfurt immer treu geblieben, weil es extrem viele Vorzüge hat. Nicht zu gross, kurze Wege, exzellente internationale Anbindung, hoher Freizeitwert. Wo sonst kann man international auf höchstem Niveau arbeiten und innerhalb von 30 Minuten mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln mitten in einem Naturparadies sein. Welche Metropole ist so vielfältig und abwechslungsreich und dabei extrem komfortabel. Ich denke, dass die Mischung aus harten und weichen Faktoren in Frankfurt optimal ist.
Nach meiner Einschätzung werden diese Vorzüge Frankfurt in der Zukunft zu einem der Top Standorte weltweit machen“.

Kontakt: BellaVista Film Frankfurt
Herr Claudio Malasomma
Hanauer Landstrasse 139 – 143
60 314 Frankfurt am schönen Main
Tel: 0049 – (0)69 – 40 59 02 75
Fax: 0049 – (0)69 – 40 59 02 75
Mail: malasomma@bellavista-film.com
www.bellavista-film.com


Drucken