Business Communities

Menschen aus mehr als 170 Ländern leben und arbeiten in Frankfurt am Main. Rund 20 % aller Unternehmen in der Stadt kommen aus dem Ausland. Mit ihrem Knowhow und ihren kulturellen Einflüssen bereichern sie den Standort und tragen zu einer internationalen Lebens- und Arbeitsatmosphäre bei. Dabei ist die Stadt bei aller Vielseitigkeit eine überschaubare Metropole geblieben, in der sich „Newcomer” gut orientieren können und schnell heimisch fühlen.

Das bestätigt auch die weltweite Studie “Quality of Living 2015” der Beratungsgesellschaft Mercer, die die Lebensbedingungen für Expats in 230 Städten verglichen hat. Ausschlaggebend für die Bewertung waren Kriterien wie politische, soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Aspekte sowie Faktoren wie persönliche Sicherheit, gesundheitliche Versorgung und Bildungsangebote. In dieser Studien belegt Frankfurt den 7. Platz und liegt damit vor Paris, London, New York und Singapur.

Profitieren Sie von dieser Vielfalt. Lernen Sie die verschiedenen Communities kennen und finden Sie Informationen über wirtschaftliche Akteure, das Community-Leben und Netzwerke rund um die jeweilige Business Community.


Drucken

AKTUELLE NACHRICHTEN

23 Okt 2017
Oktober 23, 2017

Academia meets Industry IV

Thema: „Diagnosis, Drug, Device, Data – Wohin entwickelt sich die integrierte Patientenversorgung?“ Termin: 17. November 2017, ab 13.00 Uhr, Ort: Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Die vierte Veranstaltung der Reihe „Academia meets Industry – Bridge the Gap“ widmet sich der Notwendigkeit interdisziplinärer Kooperationen im Gesundheitswesen. Hierzu lädt die Initiative herzlich ein. Das Zusammenspiel der.. weiterlesen →

19 Okt 2017
Oktober 19, 2017

Guten Morgen, Frankfurt!

Guten Morgen Frankfurt – gut siehst du aus! Foto: Matthias Kirchner Posted by Wirtschaftsförderung Frankfurt on Mittwoch, 18. Oktober 2017     weiterlesen →

05 Okt 2017
Oktober 5, 2017

Expo Real 2017 – Tag 2 läuft

Spannende Panels, hohes Interesse, Austausch auf hohem Niveau – dafür steht auch der 2. Tag der Expo Real in München. Mit dem ‚Abend der Metropolregion FrankfurtRheinMain‘ fand der erste Tag der Messe einen stimmigen Abschluss. Zufriedenheit bei allen Partnern und vor allem Gästen am Frankfurt am Main-Stand. Beim ersten Panel des 2. Tages ‚Frankfurt am.. weiterlesen →

Wirtschaftsdezernent Markus Frank und Liegenschaftsdezernent Jan Schneider eröffnen den Frankfurter Messeauftritt auf Deutschlands wichtigster Immobilienmesse Dass die hervorragende Stimmung der Immobilienbranche ungebrochen ist, konnten die Stadträte Markus Frank und Jan Schneider bei der heutigen Eröffnung des Messestandes der Stadt Frankfurt am Main spüren: „Die erfolgreiche Entwicklung des Immobilienstandortes ist dabei schon auf den ersten Blick.. weiterlesen →

02 Okt 2017
Oktober 2, 2017

EXPO REAL 2017 in München

Stadtrat Markus Frank: „Frankfurt am Main ist die wachsende Stadt – wir stehen vor spannenden Herausforderungen, denen wir gerne begegnen!“   Vom 4. – 6. Oktober 2017 findet die größte Gewerbeimmobilienmesse Europas – die Expo Real – in München statt. Die Stadt Frankfurt am Main und die Region FrankfurtRheinMain sind traditionell vertreten. Wirtschaftsdezernent Markus Frank.. weiterlesen →

EIOPA-Vorsitzender Gabriel Bernardino: „Ich bin ein Frankfurter. Wir sind Frankfurter. Wir sind Europäer!“ Der jährliche Empfang der EIOPA (Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung) am 28. September im Ruderhaus Germania stand ganz im Zeichen der Bewerbung um die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA).  So betonte Wirtschaftsdezernent Stadtrat Markus Frank in seiner Begrüßung auch die.. weiterlesen →

29 Sep 2017
September 29, 2017

Lufthansa Technik startet im Osthafen

Neue Werk ist eröffnet! Das neue Werk der Lufthansa Technik zur Wartung und Instandsetzung von Rädern und Bremsen in der Daimler Straße wurde heute eröffnet. Bis zu 160 Räder und bis zu 25 Bremsen können im Werk zukünftig pro Tag gewartet werden.       Das Werk gewährleistet die sichere Versorgung von Flugzeugen der Lufthansa.. weiterlesen →

Frankfurt ist für mich …Heimat. Hub und Hoffnung. Stefan Weil startete seine Karriere in den 80er Jahren als Grafikdesigner bei meiré and meiré. Er gestaltete und publizierte verschiedene Fanzine und Magazine (Der Fürst, HG, Das Herz, Frontpage). Später in den 90ern war er Creative Director und Cool Hunter bei Leo Burnett. Im Jahr 2000 übernahm.. weiterlesen →

Bei der ersten Startup SAFARI Frankfurt/Rhein-Main haben mit Startups, Acceleratoren und Unternehmen zeitgleich über 100 Akteure “Tag der offenen Tür”   Die führenden Startups und Innovation-Spaces der Region öffnen ihre Türen und ermöglichen seltene Einblicke Die Städte Darmstadt, Frankfurt am Main, Mainz, Offenbach und Wiesbaden sind Veranstaltungsorte des zweitägigen Events Organisatoren der FuckUp Nights Frankfurt.. weiterlesen →