Business Communities

Menschen aus mehr als 170 Ländern leben und arbeiten in Frankfurt am Main. Rund 20 % aller Unternehmen in der Stadt kommen aus dem Ausland. Mit ihrem Knowhow und ihren kulturellen Einflüssen bereichern sie den Standort und tragen zu einer internationalen Lebens- und Arbeitsatmosphäre bei. Dabei ist die Stadt bei aller Vielseitigkeit eine überschaubare Metropole geblieben, in der sich „Newcomer” gut orientieren können und schnell heimisch fühlen.

Das bestätigt auch die weltweite Studie “Quality of Living 2015” der Beratungsgesellschaft Mercer, die die Lebensbedingungen für Expats in 230 Städten verglichen hat. Ausschlaggebend für die Bewertung waren Kriterien wie politische, soziale, wirtschaftliche und umweltorientierte Aspekte sowie Faktoren wie persönliche Sicherheit, gesundheitliche Versorgung und Bildungsangebote. In dieser Studien belegt Frankfurt den 7. Platz und liegt damit vor Paris, London, New York und Singapur.

Profitieren Sie von dieser Vielfalt. Lernen Sie die verschiedenen Communities kennen und finden Sie Informationen über wirtschaftliche Akteure, das Community-Leben und Netzwerke rund um die jeweilige Business Community.


Drucken

AKTUELLE NACHRICHTEN

14 Jun 2017
Juni 14, 2017

Ich bin dabei: Plastikfrei!

„Für Innovationen im Einzelhandel muss man auch mal neue Wege gehen“ sind sich die Händler der Berger Straße einig. Zum Start der Kampagne `Ich bin dabei: Plastikfrei!´ führen sie gemeinsam mit den Markthändlern die Taschenstationen ein. Die Bürger urteilen „Geniale Idee“, doch schon zwei Stunden später sind die Taschen weg. Was braucht die Berger, damit.. weiterlesen →

Der Countdown läuft! Am 22. Juni findet in Frankfurt der größte kulinarische Weltrekord statt – die Mainmetropole feiert den ersten Grünen Soße Tag. Bis zum 19. Juni – kann man sich anmelden und Codes bestellen! In zahlreichen Restaurants und auf beliebten Plätzen in der Innenstadt können sich Grüne Soße-Fans auf klassische und kreative Variationen des.. weiterlesen →

Business Brunch „Strategie Take-Over – Chancen & Potenziale der Unternehmensnachfolge“ Kooperationsveranstaltung im Rahmen des nationalen Aktionstages der bga – BundesGründerinnenAgentur „Nachfolge ist weiblich“ Für Gründerinnen und Gründer stehen die Chancen besser denn je, einen Betrieb zu übernehmen statt neu zu gründen. Immer mehr Unternehmerinnen und Unternehmer erreichen das Ruhestandsalter und suchen eine geeignete Nachfolge. Der.. weiterlesen →

31 Mai 2017
Mai 31, 2017

Industrie live erleben

Industrie live erleben – LANGE NACHT DER INDUSTRIE in Hessen Bei der siebten LANGEN NACHT DER INDUSTRIE in Hessen öffnen wieder zahlreiche Frankfurter Industrieunternehmen Ihre Werkstore und gewähren einmalige und interessante Einblicke. Die Veranstaltung findet am 20. Juni 2017 um 16:45 Uhr statt und richtet sich an Schüler, Auszubildende, Studenten, Berufstätige und alle weiteren Industrieinteressierte… weiterlesen →

Internationale Vergleichsstudie „Global Startup Ecosystem Survey 2017“ bestätigt positive Entwicklungen am Gründerstandort Frankfurt am Main   Die Stadt Frankfurt am Main hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung in der Startup-Szene erfahren. 2017 wurde sie nun zum ersten Mal im Rahmen der Global Startup Ecosystem Survey in den Kreis der 50 besten Startup-Standorte der.. weiterlesen →

CargoSteps gewinnt den Frankfurter Gründerpreis 2017 Logistik-StartUp setzt sich gegen 31 weitere Bewerber durch Am Donnerstagabend hat der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt Peter Feldmann im Kaisersaal des Frankfurter Römers den Frankfurter Gründerpreis 2017 verliehen. Ebenfalls anwesend war Wirtschaftsdezernent Markus Frank. Den ersten Preis gewann die Firma CargoSteps GmbH & CO. KG. „Das Unternehmen überzeugte die.. weiterlesen →

In Frankfurt werden Kreative in allen Fachdisziplinen hervorragend und zukunftsweisend ausgebildet. Zu den zahlreichen Ausbildungsstätten, Hochschulen und Akademien kommt nun die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) hinzu, die neue digital- und medienorientierte Studiengänge im Bereich Design, Visuelle Kommunikation, Journalismus und Psychologie anbietet. Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der.. weiterlesen →

Mit CargoSteps startet die Revolution der Logistikbranche Effizientere und umweltfreundlichere Logistik dank vier kluger Gründer aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel Die Initiatoren der Gründungsidee Rachid Touzani und Murat Karakaya kennen sich seit langem und sind enge Freunde. Während ihrer Arbeit im Logistikunternehmen von Herrn Touzani am Frankfurter Flughafen bemerkten beide immer wieder die ineffizienten Abläufe der.. weiterlesen →

Freiskript liefert Studenten kostenlos Skripte in den Briefkasten Frankfurter Unternehmen verknüpft die Absichten von Werbekunden und Studenten Das Studium hat gerade begonnen. Die ersten Bücher füllen das Regal und die Professoren laden fleißig ihre Skripte hoch. 420 Seiten für das erste Semester in BWL, dazu noch 370 Seiten Grundlagen der Volkswirtschaft und Wahlweise 240 Seiten.. weiterlesen →