AKTUELLE NACHRICHTEN

Auszubildende und Führungskräfte von Frankfurter Industrieunternehmen entwickeln gemeinsam Zukunftsbilder für die duale industrielle Ausbildung Wie verändern sich Arbeit und Berufsfelder in der Industrie? Welche Ausbildung ist in der Zukunft notwendig und wie sichern wir langfristig Fachkräfte für die Frankfurter Industrie? Diese Fragen diskutierten heute Frankfurter Berufsschüler und Vertreter von Industrieunternehmen und erarbeiteten gemeinsam eine Vision.. weiterlesen →

23 Okt 2017
Oktober 23, 2017

Academia meets Industry IV

Thema: „Diagnosis, Drug, Device, Data – Wohin entwickelt sich die integrierte Patientenversorgung?“ Termin: 17. November 2017, ab 13.00 Uhr, Ort: Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main Die vierte Veranstaltung der Reihe „Academia meets Industry – Bridge the Gap“ widmet sich der Notwendigkeit interdisziplinärer Kooperationen im Gesundheitswesen. Hierzu lädt die Initiative herzlich ein. Das Zusammenspiel der.. weiterlesen →

29 Sep 2017
September 29, 2017

Lufthansa Technik startet im Osthafen

Neue Werk ist eröffnet! Das neue Werk der Lufthansa Technik zur Wartung und Instandsetzung von Rädern und Bremsen in der Daimler Straße wurde heute eröffnet. Bis zu 160 Räder und bis zu 25 Bremsen können im Werk zukünftig pro Tag gewartet werden.       Das Werk gewährleistet die sichere Versorgung von Flugzeugen der Lufthansa.. weiterlesen →

Chance digital – digitale Geschäfte und Geschäftsmodelle – Frankfurt 26.09.2017, 16:00 – 19:00 Uhr Am 26.09.2017, 16:00 – 19:00 Uhr Preis kostenfrei Anmeldephase 07.07.2017 – 22.09.2017 Ort IHK Frankfurt am Main Börsenplatz 4 60313 Frankfurt am Main Karte ein/ausblenden In der Veranstaltung werden die Möglichkeiten und Potentiale der neuen, digitalen Technologien wie Internet of Things,.. weiterlesen →

Vor Ort unterwegs: Wirtschaftstag in Sindlingen, Unterliederbach und Zeilsheim Die Wirtschaftsförderung Frankfurt organisiert jedes Jahr zwei Wirtschaftstage in Frankfurter Stadtteilen. Dabei besucht Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr, gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaftsförderung, der Handwerkskammer, der Industrie- und Handelskammer, des Ortsbeirats, Gewerbevereinen sowie der städtischen Ämter den Wirtschaftsstandort und ausgewählte ortsansässige.. weiterlesen →