Das E-Mobil Unternehmen setzte sich gegen 36 weitere Bewerber durch und erhält 12.500 € Preisgeld. Am Abend war es endlich so weit: Der Frankfurter Gründerpreis 2016 wurde nach einer langen Bewerbungsphase feierlich durch Oberbürgermeister Peter Feldmann im Kaisersaal des Römers verliehen. Bis zur Verkündung wusste noch niemand der rund 300 geladenen Gäste, wer die Sieger.. weiterlesen →

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ziel der Aktivitäten der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen in Frankfurt am Main. Die Wirtschaftsförderung bietet aktive Firmenberatung und verfolgt clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Als Beratungs- und Servicestelle für Frankfurter Unternehmen, ausländische Investoren und Existenzgründer unterstützt die Wirtschaftsförderung bei den erforderlichen.. weiterlesen →

In intensiven Sitzungen hat die Jury des Frankfurter Gründerpreises nun sechs Finalisten identifiziert. Drei von ihnen werden am 18. Mai im Frankfurter Römer in einer feierlichen Zeremonie von Oberbürgermeister Peter Feldmann mit dem Frankfurter Gründerpreis ausgezeichnet. Das Geheimnis um die Preisträger lüftet sich erst am Abend der Verleihung. „So bleibt die Spannung hoch und es.. weiterlesen →

Der Frankfurter Wirtschaftsdezernent Markus Frank besuchte im Allessa-Industriepark in Fechenheim die Unternehmen BioSpring GmbH und Ebbecke Verfahrenstechnik AG. Am Freitag, den 22. April 2016 besichtigte Wirtschaftsdezernent Frank auf einem Rundgang die Werke der beiden Unternehmen in Fechenheim und zeigte sich anschließend sehr beeindruckt von deren Innovationskraft. Begleitet wurde er von der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH. „BioSpring.. weiterlesen →

Über 40 Gäste, darunter Vertreter namhafter israelischer und deutscher Unternehmer, trafen sich gestern Abend zum zweiten Mal auf Einladung der Wirtschaftsförderung Frankfurt. Oberbürgermeister Peter Feldmann begrüßte die Gäste im Namen der Stadt und betonte in seiner Ansprache, dass die israelische Business Community eine wichtige Rolle in Frankfurt spielt: „Es sind nicht nur politische Kontakte, die.. weiterlesen →

Assistent/in Leiter International Business Communities, Zielbranchen / Leiter Logistik & Mobilität in Vollzeit oder auch in Teilzeit (20 Stunden / Woche) Die Wirtschaftsförderung Frankfurt – Frankfurt Economic Development – GmbH ist eine 100%ige Gesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ihrem satzungsmäßigen Auftrag entsprechend fördert die Gesellschaft alle Maßnahmen, die der Stärkung der Wirtschaftskraft der Stadt.. weiterlesen →

14 Apr 2016
April 14, 2016

Baumaßnahmen an der Hanauer Landstraße

Am 18. April 2016 beginnen Erschließungsmaßnahmen der Stadt Frankfurt im Frankfurter Ostend. Dies hat Folgen für Verkehr und Anwohner. Das Büro der Wirtschaftsförderung befindet sich im Zentrum der Erschließungsmaßnahmen. Besuche in unserem Hause können folglich mit Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche o.ä. einhergehen. Bitte weichen Sie auf Parkplätze in der Lindleystraße oder am Ostendpark aus. Beachten.. weiterlesen →

Wie wird ein großer regionaler Energieversorger fit für das digitale Zeitalter? Diese Frage stand im Fokus des Austauschs von Dr. Constantin Alsheimer, Vorstandsvorsitzender der Mainova AG, und Vishal Rai, Gründer und CEO des Frankfurter Startups Acellere GmbH. Auf Initiative von Frankfurt Forward trafen sich der Konzernchef und der Jungunternehmer am Dienstagabend im schmalsten Haus der.. weiterlesen →

Zu Ehren der europäischen Versicherungsaufsicht EIOPA veranstaltete die Stadt Frankfurt am Main am 06.04.2016 um 19.00 Uhr den EIOPA-Empfang 2016 im Römer. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Wirtschaftsförderung Frankfurt in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main und Frankfurt Main Finance e.V. Nach der Begrüßung durch Stadtkämmerer Uwe Becker würdigten der Staatssekretär.. weiterlesen →