Wirtschaftsförderung organisiert Messestand auf der MIPIM 2022 – Oberbürgermeister Peter Feldmann und Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst ziehen gemeinsam Bilanz Letzter Tag der Immobilienmesse MIPIM – und ein sichtlich zufriedener Oberbürgermeister. Gemeinsam mit Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst zog Peter Feldmann kurz vor dem Rückflug nach Frankfurt eine positive Bilanz. „Wachstum um jeden Preis, das war einmal“, sagte das.. weiterlesen →

15 Mrz 2022
März 15, 2022

Starker Start ins MIPIM-Comeback in Cannes

Oberbürgermeister Peter Feldmann und Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst eröffnen Frankfurt-Stand auf Immobilien-Messe MIPIM // Frankfurt als beste Großstadt ausgezeichnet // Mit 3D-Brillen virtuelle Immobilien-Welten erleben Auftakt nach Maß für Frankfurt bei der Immobilienmesse MIPIM in Cannes! Nach zweijähriger Corona-Pause präsentiert sich die Stadt vom 15. bis 18. März wieder mit 23 Partnern auf einem Gemeinschaftsstand internationalen.. weiterlesen →

Neustart für FrankfurtRheinMain auf internationaler Immobilienmesse in Cannes Vom 15. bis 18. März präsentiert sich Frankfurt und die Metropolregion an einem gemeinsamen Stand mit 23 Standpartnern und einer Standfläche von 395 Quadratmetern auf der MIPIM in Cannes. Die weltweit größte Immobilienmesse wird mit 3.800 ausstellenden Unternehmen aus über 100 Ländern und einem umfangreichen Angebot stattfinden… weiterlesen →

Mainmetropole sichert sich Top-Position in der Kategorie „Large Cities“ / Oberbürgermeister Feldmann und Wirtschaftsdezernentin Wüst nehmen Urkunde in Cannes entgegen Als Wirtschaftsstandort spielt Frankfurt in Europa ganz oben mit – zu diesem Ergebnis kommt das internationale Städte-Ranking „European Cities and Regions of the Future“ von fDi Intelligence, Tochter der renommierten Wirtschaftszeitung „Financial Times“. Platz eins.. weiterlesen →

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt richtete für die Stadt Frankfurt am Main und ihre Partner aus der Metropolregion einen erfolgreichen Gemeinschaftsstand unter dem Dach der Metropolregion FrankfurtRheinMain aus. Rund 1.200 Aussteller und ca. 15.000 Gäste freuten sich über das Wiedersehen der Branche. Die Fachmesse EXPO REAL konnte vom 11. bis 13. Oktober unter Einhaltung strenger Hygienebedingungen erstmals.. weiterlesen →

Nach zwei Jahren Pause bedingt durch die Corona-Pandemie kann die internationale Immobilienfachmesse Expo Real in München in diesem Jahr vom 11. bis 13. Oktober mit einem ausgefeilten Schutz- und Hygienekonzept wieder stattfinden. Erstmals wird die neue Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst die städtische Teilnehmer-Delegation anführen. In diesem Jahr richtet die Wirtschaftsförderung Frankfurt einen Gemeinschaftsstand unter dem Dach.. weiterlesen →

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt führte im Februar über 1.000 proaktive Gespräche mit Frankfurter Betrieben zu den Auswirkungen der Corona-Krise. Das Ergebnis: ein gemischtes Bild. Existenzängste herrschen weiter vor, aber es gibt auch Krisengewinner Die Corona-Krise greift seit März 2020 mit massiven Auswirkungen auf das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben um sich. Davon ist auch der Standort Frankfurt.. weiterlesen →

Frischer Wind im Mertonviertel. Unter diesem Motto hatten im Herbst 2009 sieben Eigentümer der großen Büroimmobilien die Standortinitiative MertonViertel Frankfurt am Main ins Leben gerufen und im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. In diesem Herbst jährt sich die Gründung von Deutschlands erster Standortinitiative für einen Bürostandort in dieser Art zum zehnten Mal – und seitdem ist.. weiterlesen →

Wirtschaftsdezernent Frank und Planungsdezernent Josef sehen Handlungsbedarf aber auch Lösungsansätze Die Podiumsdiskussion im Rahmen des traditionellen FAZ-Immobilienforums stellte die kritische Frage nach der Vereinbarung von Gewerbe und Wohnen: „Es wird eng. Verdrängungskampf zwischen Gewerbe, Wohnen und Bildung.“ Dabei diskutierten Wirtschaftsdezernent Markus Frank, Torsten Becker (Geschäftsführer – Stadtplaner tobeSTADT), Stadtrat Mike Josef (Dezernent für Planen und.. weiterlesen →

Stadträte Markus Frank, Jan Schneider und Mike Josef eröffnen den 20ten Messeauftritt auf der weltgrößten Immobilienmesse Der Stand der Stadt Frankfurt am Main wurde heutedurch die Stadträte Markus Frank (Wirtschaftsdezernent), Jan Schneider (Dezernent für Bau und Immobilien), und Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt, Oliver Schwebel, eröffnet. Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Messeauftritts wohnten ebenfalls IHK-Präsident Ulrich.. weiterlesen →