Am 13.12.2019 hat der traditionelle Jahresempfang der russischen Business Community stattgefunden. Ausgerichtet wurde der Empfang vom MK Verlagshaus und dem Verband der russischen Wirtschaft in Deutschland. CO-Veranstalter war die Wirtschaftsförderung Frankfurt und die FIZ Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie GmbH. Pawel Gussew, Inhaber des größten privat geführten Verlagshauses Moskowskij Komsomolez und Chefredakteur der Zeitung Moskowskij Komsomolez, reiste anlässlich.. weiterlesen →

26 Nov 2019
November 26, 2019

Abend der internationalen Wirtschaft 2019

Wirtschaftsdezernent Markus Frank begrüßt Frankfurter Business Botschafter Am Montag, 25.11.2019, fand der Abend der internationalen Wirtschaft mit der Ernennung der Frankfurter Business Botschafter in der Kameha Suite statt. Wirtschaftsdezernent Markus Frank lobte das Projekt, das 2014 im Rahmen des „Abend der internationalen Wirtschaft“ entstanden ist: „Eine der internationalsten Metropolen Europas – Frankfurt am Main –.. weiterlesen →

19 Sep 2019
September 19, 2019

Impressionen des Club Caravan am 13.08.2019

Am Abend des 13. August 2019 fand der „Club Caravan” der ost- und mitteleuropäischen Business Community statt. In diesem Jahr gab es als Highlight eine Spezialführung durch das Senckenbergmuseum und einen Beitrag von Prof. Dr. Andreas Mulch, Direktor des Senckenberg Forschungsinstituts und Naturmuseums Frankfurt. Das Event fand im Bistro des Museums mit Blick auf die.. weiterlesen →

Bei einem Gespräch mit den Konsulaten stellt Wirtschaftsdezernent Markus Frank neue Angebote vor Frankfurt am Main meldet jedes Jahr ein Plus: es gibt immer mehr Arbeitsplätze, mehr Einwohner und mehr Menschen aus dem Ausland, die in der Stadt leben und arbeiten. Diese Erfolgsgeschichte sei auch eine Herausforderung, gab Wirtschaftsdezernent Markus Frank beim Gespräch mit Vertretern.. weiterlesen →

08 Feb 2019
Februar 8, 2019

Tradition trifft auf modernen Zeitgeist

Wirtschaftsdezernent Markus Frank eröffnet den Concept Store der Höchster Porzellan-Manufaktur in der neuen Altstadt Im Zentrum der neuen Frankfurter Altstadt, am Markt 36, wurde am Donnerstagnachmittag der neue Concept Store der Höchster Porzellan-Manufaktur 1746 GmbH (HPM) eröffnet. Anwesend waren neben Wirtschaftsdezernent Stadtrat Markus Frank, unter anderem Stadtverordnetenvorsteher Stephan Siegler, der HPM Geschäftsführer Evan Chung, der.. weiterlesen →

Länderübergreifend gründen und wachsen   Einlass ab 9.00 Uhr Informationen für Gründer und Unternehmen, die planen, nach Nordamerika zu expandieren. Mit Gästen der Deutsch-Kanadischen Industrie- und Handelskammer und der Deutsch-Amerikanische Handelskammern USA (AHK USA-Atlanta) veranstaltet Kompass ein interessantes Programm zu den Themen Gründung in Nordamerika, Expansion und Außenhandel. Neben Vorträgen besteht die Möglichkeit, sich individuell.. weiterlesen →

Der für Wirtschaft zuständige stellvertretende Bürgermeister aus London, Rajesh Agrawal, wurde am Montag vom Bürgermeister der Stadt Frankfurt am Main, Uwe Becker, im Kaisersaal des Römers empfangen Frankfurt am Main, 15. Oktober 2018 Londons Vizebürgermeister Rajesh Agrawal wurde am gestrigen Montag sehr herzlich von seinem Frankfurter Bürgermeister Kollegen Uwe Becker im altehrwürdigen Kaisersaal der Stadt.. weiterlesen →

21 Aug 2018
August 21, 2018

Projektmanager/in Kompetenzzentrum Asien

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ziel der Aktivitäten der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen in Frankfurt am Main. Die Wirtschaftsförderung bietet aktive Firmen­beratung und verfolgt clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Als Beratungs- und Servicestelle für Frankfurter Unternehmen, ausländische Investoren und Existenzgründer unterstützt die Wirtschaftsförderung bei den erforderlichen.. weiterlesen →

14 Dez 2017
Dezember 14, 2017

Abend der Internationalen Wirtschaft 2017

Am Mittwoch, 13.12.2017, fand der Abend der Internationalen Wirtschaft mit der Ernennung der Frankfurter Business Botschafter im Union International Club/Villa Merton statt. Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „Eine der internationalsten Metropolen Europas – Frankfurt am Main – braucht internationale Fürsprecher. Allein schon die stark zunehmende Anzahl der internationalen Presseanfragen zeigt: Frankfurt am Main ist eine sehr interessante.. weiterlesen →

Absichtserklärung zur Stärkung der Kooperation der Finanzplätze Astana und Frankfurt am Main Welche Finanzplätze sind in Zukunft für Frankfurt relevant? Wie kann eine Zusammenarbeit aussehen und wie können beide Standorte langfristig profitieren? Diese Fragen diskutierten am vergangenen Freitag eine Delegation der Republik Kasachstan, Stadtrat Markus Frank, Hubertus Väth, Geschäftsführer der Frankfurt Main Finance und Oliver.. weiterlesen →