Frankfurt Forward bringt Startups und Industrie zur Arbeit der Zukunft zusammen Auch und gerade in Zeiten der Coronakrise richtet die Wirtschaftsförderung Frankfurt den Blick nach vorne. Frankfurt Forward bringt Startups, Industrieunternehmen und weitere Experten rund um die veränderten Anforderungen an die Arbeitswelt und Personalarbeit zusammen. Unter dem Titel „HR Transformation“ diskutierte Frankfurt Forward die zentrale.. weiterlesen →

Zur elften Krisensitzung „Wirtschaft & Corona“ unter der Leitung von Wirtschaftsdezernent Markus Frank war der Managing Director des German Convention Bureau e.v. (GCB), Matthias Schulze eingeladen, um eine Experteneinschätzung hinsichtlich des Frankfurter Kongressmarktes zu geben. Das GCB wurde 1973 gegründet und hat seinen Sitz in Frankfurt am Main. Der Blick auf die vergangene Kongressstatistik lässt.. weiterlesen →

Geschäftsführer Oliver Schwebel (Wirtschaftsförderung Frankfurt) und Wirtschaftsdezernent Markus Frank nebem dem Roll-up #EinkaufeninFrankfurt weiterlesen →

„Die Bundesregierung hat erkannt, wie wichtig die Lufthansa für das Luftfahrtkreuz Frankfurt am Main in Deutschland ist und hat mit dem Rettungspaket ein Bekenntnis zum größten Arbeitgeber in Hessen gegeben,“ sagt Wirtschaftsdezernent Markus Frank. „Es ist ein wichtiges Signal an die Beschäftigten, dass ihre Arbeit am Frankfurter Flughafen gewertschätzt wird.“ Es sei aber auch ein.. weiterlesen →

Bereits über 1,7 Millionen Euro über die Wirtschaftsförderung Frankfurt beantragt In Zeiten der Corona-Krise ist es wichtig, dass Unternehmen schnell und unbürokratisch Hilfe bekommen, um Liquiditätsengpässe zu überwinden. Bereits seit nunmehr sechs Wochen unterstützt die Wirtschaftsförderung Frankfurt daher als Kooperationspartner der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) mit dem neu aufgelegten Förderprogramm „Hessen-Mikroliquidität“ der hessischen Landesregierung.. weiterlesen →

Wichtige Informationen und Adressen für Unternehmen (pdf) Fragen und Antworten für Unternehmen und Selbständige (FAQ) Richtlinie des Landes Hessen zur Durchführung eines Soforthilfsprogramms (Stand: 30.03.2020) Sehr geehrte Damen und Herren, die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise sind für viele Selbstständige und Betriebe deutlich spürbar, ohne dass die Auswirkungen vollends absehbar sind. Wir möchten Ihnen zum Umgang.. weiterlesen →

An der 10. Videokonferenz Wirtschaft & Corona beteiligten sich wieder 20 Teilnehmer, die vertieften Einblick in die wirtschaftliche Situation des Frankfurter Flughafens in Zeiten der Pandemie bekommen haben. Herr Dr. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der FRAPORT AG, berichtete, dass am Flughafen aktuell nur noch 3 % des normalen Flugverkehrs abgewickelt werde. Über den Flughafen Frankfurt werde.. weiterlesen →

In erleichterter Atmosphäre trat sich der Frankfurter Krisenstab „Wirtschaft & Corona “ zum neunten Mal. Alle Teilnehmer werteten die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vom 6. Mai 2020 und der Landesregierung vom 7. Mai 2020 zur weiteren Öffnung der Wirtschaft positiv. Gerade auch die Gastronomie und die Hotellerie nahm die Nachricht, dass Gaststätten und Hotels unter Einhaltung.. weiterlesen →

Frankfurt Forward bringt Startups, Industrieunternehmen und weitere Experten des Frankfurter (Startup-) Ökosystems rund um die Themen Medizin und Technologie zusammen – natürlich digital. Den Live-Stream zum Nachschauen gibt es unter: https://www.youtube.com/watch?v=2oV7VELAW0I Unter dem Titel „MED x TECH“ stellte Frankfurt Forward u.a. die Frage, welche Auswirkungen Covid-19 auf Innovationen im Gesundheitswesen hat. Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt.. weiterlesen →

Die Realität hat die Planungen überholt. Mitten in der Vorbereitungsphase der diesjährigen Gewerbeschauen im Rahmen von „Frankfurt am Start“ kam es auch in Frankfurt am Main zum Lockdown aufgrund der Coronakrise. Gerade jetzt ist es wichtig, die Geschäfte im lokalen Umfeld unter Beachtung der geltenden Regeln so gut wie möglich zu unterstützen. Viele der Gewerbetreibenden in.. weiterlesen →