FRANKFURT ist …

FRANKFURT ist …

…eine Stadt mit Herz und Atmosphäre, das ökonomische Zentrum Hessens und ein toller Platz zum Leben und Arbeiten. Unternehmen finden hier beste Voraussetzungen, um sich zu entwickeln und zu wachsen.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt ist Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Standortangelegenheiten und Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung in Frankfurt am Main.

Wir sind ein unabhängiger Lotse und bieten maßgeschneiderte Informationen über die Frankfurter Wirtschaftsstruktur und ihre Schlüsselbranchen. Mit Hilfe der von uns initiierten Branchentreffs und Netzwerke verschaffen wir Ihnen Kontakt zu anderen Unternehmen, Verbänden, Communities und Beratern.

Als 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt sind wir Mittler zwischen Wirtschaft und Politik und tragen Ihre Bedürfnisse in die politischen Gremien. Unser Ziel Wachstum und Arbeitsplätze zu schaffen, verfolgen wir durch aktive Firmenberatung und clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Zudem geben wir Empfehlungen zu wirtschafts-und standortpolitischen Maßnahmen und erarbeiten Vorschläge zur Sicherung der wirtschaftlichen Zukunft Frankfurts.

Dynamik, Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen erreicht die Stadt dabei durch eine hohe Diversität der ansässigen Unternehmen. Auch wenn vor allem durch die starke Finanzbranche bekannt, verfügt Frankfurt am Main über diverse wichtige Zielbranchen: Kreativwirtschaft, IT-und Telekommunikationsbranche, Biotechnologie und Life Sciences, Logistik und Industrie. Ein schneller und einfacher Marktzugang wird dabei durch ansässige Institutionen und Bildungseinrichtungen garantiert.

Sprechen Sie uns an!

19 Jan 2018
Januar 19, 2018

Sieger im Europacup Zweirad ausgezeichnet

Ehinger: „Duale Ausbildung setzt leistungsstarkes Zeichen.“ Beim Europacup 2018 des Zweiradmechaniker-Handwerks haben heute 18 Teilnehmer aus Österreich, Tschechien, Deutschland, Polen, der Niederlande und der Schweiz am Wettbewerb in der Bundesfachschule Zweirad der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main teilgenommen. Der 10. Europacup in Folge geht unter anderem auf eine Initiative der Frankfurter Bundesfachschule, gemeinsam mit der Zweiradmechaniker Landesinnung und.. weiterlesen →

Startup Genom erstellt jährlich aus den Ergebnissen ihrer globalen Erhebung von Startup Ökosystemen den Global Startup Ecosystem Report. Im letzten Jahr ist Frankfurt zum ersten Mal im Ranking des weltweiten Global Startup Ecosystem Report (2017) unter die Top 50 Gründerstandorte der Welt, neben Standorten wie dem Silicon Valley, New York, London, Amsterdam oder Paris gekommen!.. weiterlesen →

16 Jan 2018
Januar 16, 2018

Das HOLM Start-up Förderprogramm

Das HOLM Start-up Förderprogramm Das House of Logistics and Mobility (HOLM) ist ein Entwicklungs- und Konferenzzentrum für Logistik und Mobilität. Im Rahmen des neuen Start-up Förderprogramms werden Start-ups Räumlichkeiten, eine starke inhaltliche Unterstützung durch Mentoring- und Coaching-Programme sowie eine Integration in das HOLM-Netzwerk geboten. Jedes aufgenommene Start-up erhält für zwei Jahre ein kostenfreies Büro, in.. weiterlesen →

Den digitalen Wandel der Frankfurter Industrieunternehmen ermöglichen: Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt und Wirtschaftsförderung Frankfurt kooperieren   Die Zusammenarbeit erfolgt im Rahmen der Umsetzung des Masterplans Industrie für die Stadt Frankfurt am Main und soll dazu beitragen, die Stadt zu einem Standort für eine moderne Industrie weiterzuentwickeln. Gemeinsam kleine und mittlere Industrie- und Handwerksbetriebe des verarbeitenden Gewerbes.. weiterlesen →

Pünktlich zum Jahresbeginn 2018 reduziert die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH die Preise für die Coworkingplätze im Frankfurter Gründerzentrum. Von nun an kann für 99 Euro* pro Monat ein Coworkingplatz gemietet werden. Enthaltene Leistungen sind: Arbeitsplatz mit Schreibtisch, Stuhl, abschließbarem Rollcontainer und Arbeitslampe Zugang zum eigenen WLAN Hotsport des Frankfurter Gründerzentrums Nutzung Teeküche, Coffee Corner & Lounge.. weiterlesen →