FRANKFURT ist …

FRANKFURT ist …

…eine Stadt mit Herz und Atmosphäre, das ökonomische Zentrum Hessens und ein toller Platz zum Leben und Arbeiten. Unternehmen finden hier beste Voraussetzungen, um sich zu entwickeln und zu wachsen.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt ist Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Standortangelegenheiten und Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung in Frankfurt am Main.

Wir sind ein unabhängiger Lotse und bieten maßgeschneiderte Informationen über die Frankfurter Wirtschaftsstruktur und ihre Schlüsselbranchen. Mit Hilfe der von uns initiierten Branchentreffs und Netzwerke verschaffen wir Ihnen Kontakt zu anderen Unternehmen, Verbänden, Communities und Beratern.

Als 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt sind wir Mittler zwischen Wirtschaft und Politik und tragen Ihre Bedürfnisse in die politischen Gremien. Unser Ziel Wachstum und Arbeitsplätze zu schaffen, verfolgen wir durch aktive Firmenberatung und clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Zudem geben wir Empfehlungen zu wirtschafts-und standortpolitischen Maßnahmen und erarbeiten Vorschläge zur Sicherung der wirtschaftlichen Zukunft Frankfurts.

Dynamik, Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen erreicht die Stadt dabei durch eine hohe Diversität der ansässigen Unternehmen. Auch wenn vor allem durch die starke Finanzbranche bekannt, verfügt Frankfurt am Main über diverse wichtige Zielbranchen: Kreativwirtschaft, IT-und Telekommunikationsbranche, Biotechnologie und Life Sciences, Logistik und Industrie. Ein schneller und einfacher Marktzugang wird dabei durch ansässige Institutionen und Bildungseinrichtungen garantiert.

Sprechen Sie uns an!

Am 15.02.2018 empfing Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker eine hochrangige Delegation aus Litauen, darunter der Wirtschaftsminister der Republik Litauen Virginijus Sinkevičius und der Botschafter der Republik Litauen in der Bundesrepublik Deutschland, seine Exzellenz Darius Jonas Semaška. Bürgermeister Uwe Becker lobte den wechselseitigen Austausch und betonte die Bedeutung der europäischen Integration: „Ich freue mich sehr, dass.. weiterlesen →

Wussten Sie schon welche Vorteile Ihnen die Gründung eines Gewerbevereins oder einer Interessengemeinschaft bringen kann? Die Schwerpunkte der Aktivitäten von Gewerbevereinen und Interessengemeinschaften liegen in der gegenseitigen Unterstützung der beteiligten Unternehmen, dem informellen Austausch der Mitglieder sowie der Herstellung von Netzwerkkontakten, gemeinschaftlichen Werbeaktionen, der Zusammenführung und Vertretung gemeinsamer Interessen, der Identifikation gemeinsamer Interessen sowie Kommunikation.. weiterlesen →

Zwei Runden. Eine Jury. Eine einmalige Chance. So einfach kann Wachstum sein: Mit zwei Schritten und innerhalb von sechs Wochen starten Sie in einen weltweiten Markt.   Ob lokale Delikatessen, hochwertige Musikinstrumente, einzigartige Design-Artikel oder innovative Technik-Ideen: Wenn Sie ein einzigartiges Produkt am Start haben, helfen wir Ihnen bei ersten Schritten der Globalisierung –  ein.. weiterlesen →

13 Feb 2018
Februar 13, 2018

Stadtrat Markus Frank zu Besuch bei WeWork

Am Montag, 12. Februar, besuchte Wirtschaftsdezernent Markus Frank den neuen WeWork Coworking Space in der Neuen Rothofstraße/Goetheplatz. Im Dezember vergangenen Jahres öffnete das US-Startup seine ersten Räume in der Finanzmetropole. Insgesamt bietet der Space Platz für 1200 Personen. Die Führung durch den Coworking Space wurde durch Wybo Wijnbergen (General Manager, Northern Europe) und Elisabeth Rollin.. weiterlesen →

Am Mittwoch, den 07. Februar 2018 besuchte Stadtrat Markus Frank gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH, Oliver Schwebel, das Rechenzentrum Accelerated IT Service GmbH im nachhaltigen Gewerbegebiet in Fechenheim-Nord/Seckbach. Bei dem Treffen konnte sich Wirtschaftsdezernent Markus Frank von der Leistungsfähigkeit modernster Infrastruktur in Frankfurt am Main überzeugen. Der Geschäftsführer des Rechenzentrums, Ole Krieger,.. weiterlesen →