FRANKFURT ist …

FRANKFURT ist …

…eine Stadt mit Herz und Atmosphäre, das ökonomische Zentrum Hessens und ein toller Platz zum Leben und Arbeiten. Unternehmen finden hier beste Voraussetzungen, um sich zu entwickeln und zu wachsen.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt ist Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Standortangelegenheiten und Fragen der wirtschaftlichen Entwicklung in Frankfurt am Main.

Wir sind ein unabhängiger Lotse und bieten maßgeschneiderte Informationen über die Frankfurter Wirtschaftsstruktur und ihre Schlüsselbranchen. Mit Hilfe der von uns initiierten Branchentreffs und Netzwerke verschaffen wir Ihnen Kontakt zu anderen Unternehmen, Verbänden, Communities und Beratern.

Als 100%ige Tochtergesellschaft der Stadt sind wir Mittler zwischen Wirtschaft und Politik und tragen Ihre Bedürfnisse in die politischen Gremien. Unser Ziel Wachstum und Arbeitsplätze zu schaffen, verfolgen wir durch aktive Firmenberatung und clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Zudem geben wir Empfehlungen zu wirtschafts-und standortpolitischen Maßnahmen und erarbeiten Vorschläge zur Sicherung der wirtschaftlichen Zukunft Frankfurts.

Dynamik, Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber Krisen erreicht die Stadt dabei durch eine hohe Diversität der ansässigen Unternehmen. Auch wenn vor allem durch die starke Finanzbranche bekannt, verfügt Frankfurt am Main über diverse wichtige Zielbranchen: Kreativwirtschaft, IT-und Telekommunikationsbranche, Biotechnologie und Life Sciences, Logistik und Industrie. Ein schneller und einfacher Marktzugang wird dabei durch ansässige Institutionen und Bildungseinrichtungen garantiert.

Sprechen Sie uns an!

Internationale Vergleichsstudie „Global Startup Ecosystem Survey 2017“ bestätigt positive Entwicklungen am Gründerstandort Frankfurt am Main   Die Stadt Frankfurt am Main hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung in der Startup-Szene erfahren. 2017 wurde sie nun zum ersten Mal im Rahmen der Global Startup Ecosystem Survey in den Kreis der 50 besten Startup-Standorte der.. weiterlesen →

CargoSteps gewinnt den Frankfurter Gründerpreis 2017 Logistik-StartUp setzt sich gegen 31 weitere Bewerber durch Am Donnerstagabend hat der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt Peter Feldmann im Kaisersaal des Frankfurter Römers den Frankfurter Gründerpreis 2017 verliehen. Ebenfalls anwesend war Wirtschaftsdezernent Markus Frank. Den ersten Preis gewann die Firma CargoSteps GmbH & CO. KG. „Das Unternehmen überzeugte die.. weiterlesen →

In Frankfurt werden Kreative in allen Fachdisziplinen hervorragend und zukunftsweisend ausgebildet. Zu den zahlreichen Ausbildungsstätten, Hochschulen und Akademien kommt nun die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) hinzu, die neue digital- und medienorientierte Studiengänge im Bereich Design, Visuelle Kommunikation, Journalismus und Psychologie anbietet. Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „Ich freue mich sehr, dass wir mit der.. weiterlesen →

Mit CargoSteps startet die Revolution der Logistikbranche Effizientere und umweltfreundlichere Logistik dank vier kluger Gründer aus dem Frankfurter Bahnhofsviertel Die Initiatoren der Gründungsidee Rachid Touzani und Murat Karakaya kennen sich seit langem und sind enge Freunde. Während ihrer Arbeit im Logistikunternehmen von Herrn Touzani am Frankfurter Flughafen bemerkten beide immer wieder die ineffizienten Abläufe der.. weiterlesen →

Freiskript liefert Studenten kostenlos Skripte in den Briefkasten Frankfurter Unternehmen verknüpft die Absichten von Werbekunden und Studenten Das Studium hat gerade begonnen. Die ersten Bücher füllen das Regal und die Professoren laden fleißig ihre Skripte hoch. 420 Seiten für das erste Semester in BWL, dazu noch 370 Seiten Grundlagen der Volkswirtschaft und Wahlweise 240 Seiten.. weiterlesen →