Für Existenzgründer

Willkommen auf unseren Seiten für Existenzgründer in Frankfurt!

Herzlichen Glückwunsch zu dem Entschluss, mit Ihrer innovativen Geschäftsidee den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen! Wir bei der Wirtschaftsförderung Frankfurt unterstützen Sie dabei, für Ihre Unternehmensgründung die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen.

Hier auf unseren Seiten zur Existenzgründung in Frankfurt finden Sie wichtige Informationen, Ansprechpartner und Anlaufstellen rund um Gründung, Gründungsfinanzierung und Bürosuche – von unserer GründerMatrix mit allen wichtigen Infos bis zu Berater-Netzwerken und Förderprogrammen.

Gemeinsam mit unserem Gründungsberatungsnetzwerk von 12 Partner-Organisationen haben wir die Infobroschüre „Gründungsberatung und Gründungsfinanzierung in Frankfurt am Main“ aktualisiert. Sie ist in 3. Auflage erschienen und zum Download verfügbar.

Das Team des Kompetenzzentrums Existenzgründung stellt sich vor


Drucken

Frankfurter GründerMatrix


Die Frankfurter GründerMatrix gibt Ihnen einen Überblick über Angebote und Institutionen für junge Unternehmen in Frankfurt. Sie deckt die Bereiche Gründungsfinanzierung, Gründerzentren & Büroräume für Gründer und Gründerszene ab. So finden Sie schnell und gezielt Informationen und Ansprechpartner zu genau den Themen, die Sie im Rahmen Ihrer eigenen Existenzgründung interessieren.

Geld

Gründungsfinanzierung
Gründerfonds
mehr…

Szene

Gründerszene
Gründerpreis
mehr…

Service

Gründungsnetzwerke & Beratung
Gründerservice

Raum

Gründerzentren & Büroräume
Gründerzentrum
mehr…

Beratungsnetzwerk für Gründer

mehr…

Warum Existenzgründung in Frankfurt?

Warum Existenzgründung in Frankfurt?


Nicht nur als Finanzzentrum hat Frankfurt internationale Bedeutung, auch in den Branchen IT und Telekommunikation, Biotechnologie oder Kreativwirtschaft spielt Hessens Hauptstadt ganz oben mit. Gerade als Existenzgründer profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen, die der Wirtschaftsstandort Frankfurt zu bieten hat. Dank ihrer ausgezeichneten Infrastruktur ist die Stadt zudem auch für Existenzgründungen in den Bereichen Handel, Logistik und Tourismus interessant.

Bei über 700.000 Einwohnern in Frankfurt und über 5 Millionen im Rhein-Main-Gebiet, findet sich im Einzugsgebiet der Stadt auch für Ihre Geschäftsidee der passende Markt – und das passende Netzwerk.

Gründung in Frankfurt: Vorteile

Gründung in Frankfurt: Vorteile


Existenzgründung in Frankfurt – hier finden Sie alle Vorteile im Überblick:

  • zentrale Lage im Ballungsraum Rhein-Main-Gebiet
  • Branchenvielfalt und Branchenvernetzung
  • internationaler Messe- und Handelsplatz
  • hervorragende Infrastruktur und Konnektivität (internationaler Flughafen, Hafen, Schienenverkehr und Autobahnen, Telekommunikationsknoten)
  • internationale Ausrichtung
  • vielfältige Beratungsangebote für Existenzgründer
  • lebendige Gründerszene
  • zahlreiche Möglichkeiten der Gründungsfinanzierung

AKTUELLE NACHRICHTEN

Wirtschaftsdezernent Markus Frank stellt Jahresbericht 2018 der Wirtschaftsförderung Frankfurt vor Jahresbericht 2018 Am Dienstagmittag stellten die Stadt Frankfurt am Main und die Wirtschaftsförderung Frankfurt mit Stadtrat Markus Frank und Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung, Oliver Schwebel, in einer Pressekonferenz den neuen Jahresbericht für 2018 vor. Beide zogen eine positive Bilanz. Stadtrat Markus Frank ließ die Zahlen für.. weiterlesen →

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Stadt Frankfurt am Main. Ziel der Aktivitäten der Wirtschaftsförderung ist die Schaffung von Wachstum und Arbeitsplätzen in Frankfurt am Main. Die Wirtschaftsförderung bietet aktive Firmenberatung und verfolgt clusterbezogene Ansiedlungsstrategien. Als Beratungs- und Servicestelle für Frankfurter Unternehmen, ausländische Investoren und Existenzgründer unterstützt die Wirtschaftsförderung bei den erforderlichen.. weiterlesen →

Stadtrat Markus Frank besuchte am Donnerstag den 13. Juni 2019 das Pharmaunternehmen Mundipharma, das sich im vergangenen Jahr in Frankfurt am Main angesiedelt hat. „Die pharmazeutische Industrie ist am Standort Frankfurt am Main traditionell stark verwurzelt und ich freue mich sehr darüber, dass die Ansiedlung von Mundipharma unseren Pharmastandort bereichert“, betonte Stadtrat Markus Frank bei.. weiterlesen →

Bis zum 30.06.2019 können sich innovative Cleantech-Startups beim Ideenwettbewerb ClimateLaunchpad bewerben. Beiträge hierfür können beispielsweise aus den Bereichen erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Ernährung und Landwirtschaft, Wasser, Verkehr oder Industrietechnik kommen. Das Programm ist Teil des Entrepreneurship-Angebots des EIT Climate-KIC, dem Innovationsprogramm der Europäischen Union für den Klimawandel. Ziel ist die Förderung von Green Business Ideas –.. weiterlesen →

Die Stadt Frankfurt ist einer der dynamischsten Standorte in Europa – darin waren sich der Stadtrat Markus Frank und IHK-Präsident Ulrich Caspar bei ihrem ersten Treffen nach der Wahl Caspars zum Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main einig. Die enge Zusammenarbeit von Stadt und Wirtschaft sei der Nährboden der guten Standortbedingungen für die.. weiterlesen →